Zum Hauptinhalt springen
 
| DSJ Gründungsmonat, Startseite

DSJ Vereinsforum - Abwechslungsreiche Workshops für Vereine

Die DSJ wird gerade in einen e.V. umgegründet - dies ändert nichts daran, dass wir auch in der Zukunft mit tollen Weiterbildungsangeboten für die Schachvereine in Deutschland aktiv sein wollen. Schaut rein und entdeckt ein abwechslungsreiches Programm:

Zu unserem Gründungsmonat gibt es ein buntes Angebot an Workshops für Vereinsvertreter:innen - jeweils abends ein einstündiger Austausch mit tollen Experten:innen:

Die Teilnahme ist kostenlos, also meldet euch an!


3. Februar, 19:30-20:30
Studium, Arbeit & Ehrenamt balancieren

Unser Referent Gunnar bringt eine spannende Perspektive aus dem Cockpit mit und will mit Euch diskutieren, wie man Ehrenamt und Studium oder Beruf gut vereinbaren kann.


5. Februar, 19:30-20:30
Ü18 – was nun?

Wir alle werden älter – in diesem Seminar diskutiert Isabel Steimbach mit Euch, wie der Übergang aus der Jugend ins Erwachsensein nicht das Ende des Ehrenamtes, sondern eine Chance wird :)


8. Februar, 19:30-20:30
Schachverein im Internet

Wie kann man Training online organisieren? Leonid Löw stellt Euch grundlegende Techniken und Websiten vor, wie ihr Online mit Euren Mitgliedern in Kontakt bleibt.


10. Februar, 19:30-20:30
Schach-AG online

Schach-AG’s dienen klassischerweise der Mitgliedergewinnung. Wie kann man diese Online so anbieten, dass sobald das Vereinsheim wieder aufgesperrt werden kann viele Kinder und Jugendliche vor der Türe stehen?


11. Februar, 19:30-20:30
Schachverein der Zukunft

Nach Corona wird alles anders… in diesem interaktiven Workshop wollen wir mit Euch Ideen austauschen und gemeinsam neue Konzepte entwickeln – mit denen Vereine florieren können.


15. Februar, 19:30-20:30
Mädchenschach in Karlsruhe

Die Karlsruher SF sind ein für ihre Mädchenschacharbeit ausgezeichneter Verein. Krstin Wodzinski stellt Erfolgsrezepte vor und ist gespannt auf Eure Ideen!


16. Februar, 19:30-20:30
Social Media für Vereine

Im Zeitalter des Internetschachs kann ein guter Social Media Auftritt schnell Mitglieder einfangen… Tim Pfrengle und Lars Drygajlo bieten eine Einführung für Neulinge und teilen ihre Erfolgsrezepte mit euch.


17.Februar, 19:30-20:30
Zukunft des Mädchenschachs 

Wir würden uns gerne mit euch austauschen, was im Mädchenschach noch fehlt und wie man dies erreichen kann. Hierfür würden wir euch gerne unsere neuen Projekte vorstellen und eure Ideen weiter ausbauen. Gerne könnt ihr auch ein neues Konzept vorstellen und wir diskutieren über dieses.


22. Februar, 19:30-20:30
Schachboom im Internet

Schach boomt bei Twitch. Was hat es damit auf sich und wie können wir Neulinge beim Schach vielleicht auch in unsere Vereine locken? Leonid Löw diskutiert mit euch seine Konzepte und Ideen- seid dabei und erschließt neue Zielgruppen.


24. Februar, 19:30-20:30
Fairplay im Vereinsschach

Fairplay fängt ganz unten an im Verein, im Kinderbereich. Sebastian Mösl vom SK Neumarkt (Bay) erläutert mit Jörg Schulz, wie man im Verein Fairplay zur Grundlage der Jugendarbeit macht. Der Verein hat wie viele andere auch die Fairplayerklärung für Vereine unterschrieben. 


25. Februar, 19:30-20:30
Online Liga auf Discord („The Big Tournament“)

Schach boomt seit Beginn der Pandemie. Auf dem Discord-Server von Georgios Souleidis (bekannt als „The Big Greek“) haben sich schnell Leute zusammen gefunden, die eine eigene Liga organisieren wollten.


Ihr habt noch eine Idee für ein Thema und kennt jemanden, der dieses vorstellen kann? Meldet euch gerne bei Lennart Quante.

 

 

| Schulschach, Startseite, Lehrer des Jahres, Auszeichnung

Deutsche Schachlehrer 2022

Beim 14. Deutschen Schulschachkongress wurden Andrea Wilm und Harald Niesch von der Deutschen Schulschachstiftung e.V. und der Deutschen Schachjugend e.V. zu den Deutschen Schachlehreren 2022 gekürt.

weiterlesen
| TOP Meldung

Deutscher Schulteam-Cup 2023 ausgeschrieben

Eine Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben. Was in den letzten beiden Jahren ein Rettungsanker für Schulschach-Teams in ganz Deutschland war, bleibt auch in Zeiten, in denen wieder am Brett gespielt wird, bestehen. Der Deutsche Schulteam-Cup findet Mitte Januar 2023 statt, mit komprimierten...

weiterlesen
| Mädchenschach, Mädchenaktionswochen, Startseite

Mädchenbetreuerinnenausbildung

Vom 21. bis 23.10. trafen sich elf schachbegeisterte Frauen in Lübeck, um mehr über Mädchenschach zu lernen.

Im Rahmen dieser Ausbildung wurden darüber hinaus zwei konkrete Events geplant: Die "Girls-Camps", welche nächstes Jahr in Bremen und Leipzig durchgeführt werden. 

Nach Input vor Ort und...

weiterlesen
| TOP Meldung, Startseite

Arbeitskreistreffen in Fulda

Die AKs Jugendarbeit, Mädchenschach und Öffentlichkeitsarbeit planen ihre nächsten Aktionen.

weiterlesen
| TOP Meldung

Schachtour 2022 – Chessy zu Besuch bei Vereinen, Festen und in Schulen

Nach Corona-Zwangspause ging es für Chessy wieder auf Tour. Mit vollbepacktem Bus voller Schach, Werbematerialien und großartigen Preisen tourte Chessy erst zwei Wochen im August und dann noch eine Woche im September durch ganz Deutschland.

weiterlesen
| Startseite, Jugendsprecher, Öffentlichkeitsarbeit

Kreativwochenende der Schachjugend Rheinland-Pfalz

Vom 28. bis 30. Oktober fand in Wiesbaden das Kreativwochenende "Süd-West" der Schachjugend Rheinland-Pfalz statt.

weiterlesen
| TOP Meldung, Auszeichnung, Verband, Startseite

Jörg Schulz wird mit Diskus der Deutschen Sportjugend ausgezeichnet

Die Deutsche Sportjugend zeichnet Jörg Schulz für sein jahrzehntelanges Engagement für den Sport mit der höchsten Ehrung, dem Diskus, aus! Jörg ist einer der ersten Schachspieler, den diese große Ehre zuteil wird!

weiterlesen
| TOP-Meldung, TOP Meldung, Patentlehrgang, Schulschach, Sport

Schulschachpatentkurs von Frauen für Frauen

vom 1. Oktober bis 2.Oktober 2022 fand in Vaterstetten bei München der erste Schulschachpatentkurs von Frauen für Frauen statt.

weiterlesen
| DVM 2022, DVM, Sport, Spielbetrieb

DVM und Open in Kelheim

Der SK Kelheim richtet nicht nur die DVM 2022 U14 aus, sondern auch zum neunten Mal ihr Wittelsbacher Weihnachts-Open. Da das Open auf 120 Teilnehmende begrenzt ist empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung, besonders für alle, die es mit der DVM kombinieren wollen!

weiterlesen
| DVM 2022, DVM, Spielbetrieb, Sport, Startseite, TOP Meldung

DVM 2022: Freiplatzempfänger und Nachrückmöglichkeiten

Der Spielausschuss hat die Freiplätze für die DVM 2022 vergeben. In den Altersklassen U12, U16w und U20 ist sogar noch Platz für interessierte Teams!

weiterlesen