Zum Hauptinhalt springen
 
| Startseite, DVM, DVM 2022, Team des Jahres

SC Garching - ein Überraschungsteam von Helge Frowein

Die U14 des SC Garching ist Überraschungsteam des Jahres 2022. Kristin Wodzinski hat anlässlich dieser Auszeichnung Helge Frowein, den Jugendleiter des SC Garching, interviewt!

Hallo Helge! Ihr habt bei der Eröffnungsfeier die Auszeichnung als Team des Jahres bekommen. War das eine Überraschung oder hattet ihr schon vorher davon Wind bekommen?
Ja, das war eine totale Überraschung.
Habt ihr euch darüber gefreut?
Das war tatsächlich zwiespältig. Wir waren letztes Jahr Deutscher Meister, dürfen dieses Jahr aber leider bei der DVM nicht mitspielen.
Oh, warum denn das?
Wir waren im Qualifikationszyklus bereits auf Bezirksebene ausgeschieden, weil aus verschiedenen Gründen mehrere unserer Spitzenspielerinnen an der Quali nicht teilnehmen konnten. Einen Freiplatz haben wir trotz unseres Titels nicht erhalten, wodurch die Auszeichnung ein Stück weit auch diese Wunde wieder aufgerissen hat.
Kommen wir zur Meisterschaft letztes Jahr. Hattet ihr euch im Vorfeld Chancen auf den Titel ausgerechnet?
Im Vorwege nicht.
Es war für euch also eine genauso große Überraschung wie für alle anderen?
Ja absolut. So etwas lässt sich im Vorwege ja nicht programmieren oder planen, aber es ist über das gesamte Turnier in Kelheim auf dem Schiff einfach hervorragend gelaufen und so konnten wir uns tatsächlich völlig überraschend diesen Titel sichern.
Ihr wart damals mit 11 Mannschaftspunkten bereits eine Runde vor Schluss Meister. Die einzige Runde, die ihr verloren habt, war die Letzte.....
Weshalb wir zum Ende des Turniers nicht die Schlagzeile bekommen haben, sondern der Zweitplatzierte, was ja doch eher ungewöhnlich ist.
Glaubst du da war einfach schon die Luft raus?
Natürlich haben wir uns bereits am Vorabend gefreut und den Sieg gefeiert, aber so, wie sich das für eine U14 gehört. Die Luft war bei uns nicht raus, aber die Gegner waren einfach stark und wollten auch noch was erreichen. Manchmal ist es so, dass man als Tabellenführer in der letzten Runde noch einen hoch gelost kriegt der „abgewatscht“ wird, aber da das Feld spielstärkemäßig unheimlich dicht beieinander war, gab es auch in der letzten Runde noch einen starken Gegner für uns.
Wie sieht es denn mit dem nächsten Qualifikationszyklus aus? Die Bezirksmeisterschaften waren schon?
Sie wären schon gewesen, wenn nicht an dem Wochenende das große Schneechaos in München gewesen wäre. Entsprechend mussten sie verlegt werden. Das war schade, weil wir dort alle unsere Spitzenspieler dabei gehabt hätten, für den neuen Termin ist das leider bereits unklar. Die Qualifikation auf Bezirksebene ist nie leicht, München ist einfach ein starker Bezirk und es kommt eben nur der Bezirksmeister weiter.
Eine letzte Frage noch: Wie findet ihr die zentrale DVM in Magdeburg?
Insgesamt gefällt uns sehr gut, hier gibt es das beste Frühstück, was wir je bei einer Jugendmeisterschaft hatten. Der Gedanke einer zentralen Meisterschaft ist auch sehr schön, aus Betreuerperspektive ist es hervorragend, alle Teams verfolgen zu können. Aber DVM ist auch einfach so oder so immer toll!

| U8, Sport, Startseite, TOP Meldung

RKST – Premiere in Hamburg

Unter Leitung des A-Trainers Philipp Müller veranstaltete der SK Rochade Augsburg ihr erstes RKST. 19 Spieler der Altersklasse U8, hierunter vier Mädchen, duellierten sich am 17. und 18. Februar im Bürgerhaus des Schachklubs Rochade Augsburg, um sich für die Deutsche Jugendmeisterschaft U8 in...

weiterlesen
| U8, Sport, Bekanntmachungen, Startseite

RKST – Wiederauflage in Hamburg

Zum zweiten Mal veranstaltete die Schachvereinigung Blankenese ein RKST in Hamburg. Hier geht es zum Bericht!

weiterlesen
| Jugendaustausch, Startseite, TOP Meldung

30 junge Ehrenamtler zwei Wochen in Korea

Die YOGs (Youth Olympics Games/Olympischen Jugendspiele) fanden dieses Jahr in Gangwon, Südkorea statt, parallel dazu veranstaltete die Deutsche Sportjugend das dsj academy camp. Die zwei Wochen wurden aufgeteilt. Eine Woche in Pyeongchang in der Nähe der Sportstätten. Die andere in der Hauptstadt...

weiterlesen
| TOP Meldung, Jugendaustausch, Startseite

Japan-Austausch im Sommer: jetzt anmelden!

Bist Du bereit, Dich mit anderen sportbegeisterten Jugendlichen auf eine einmalige Reise ins Land der aufgehenden Sonne zu begeben?

weiterlesen
| DEM 2024, DEM, Spielbetrieb, Sport, Startseite

DEM 2024: Bekanntgabe der Kontingente U14w, U16, U16w, U18 und U18w

Im Anhang dieses Artikels befinden sich die Kontingente der Altersklassen U14w, U16, U16w, U18 und U18w der DEM 2024.

weiterlesen
| U8, Sport, Startseite, TOP Meldung

RKST – 6. Tigersprung-Turnier in Günzburg

Ein Turnierbericht von GM Artur Jussupow.

weiterlesen
| Startseite, DVM, DVM 2022, Team des Jahres

SC Garching - ein Überraschungsteam von Helge Frowein

Die U14 des SC Garching ist Überraschungsteam des Jahres 2022. Kristin Wodzinski hat anlässlich dieser Auszeichnung Helge Frowein, den Jugendleiter des SC Garching, interviewt!

weiterlesen
| Team des Jahres, Startseite, DVM, DVM 2022

Düsseldorfer SV wird Team des Jahres

Auf der DVM 2023 konnten wir Verena Wunderlich, die Jugendwartin vom Düsseldorfer SV 1854 interviewen. Sie hat die U10 bei der letzten DVM begleitet und gemeinsam sind sie Team des Jahres geworden!

weiterlesen
| TOP Meldung, Ausbildung, Mädchenschach, Startseite

Gemeinsam stark gegen Vorurteile!

35 Engagierte aus allen Regionen und Ebenen des deutschen Schachs haben sich vom 15. bis 17. Dezember in Weimar getroffen, um sich zu Vielfalt im Schachsport auszutauschen und neue Eindrücke und Ideen mitzunehmen.

weiterlesen
| TOP Meldung, Startseite, DVM 2023, DVM, Spielbetrieb

Heiße letzte Runde der DVM 2023

weiterlesen