Zum Hauptinhalt springen
 
| Schulschach, Startseite

Thedorianum Paderborn siegt in der WK II

Die Schüler:innen bis zur 10. Klasse bestritten am Samstag, den 24. April, ihre Wettkampfklasse des Deutschen Schulteam-Cups 2021. Aus dem gesamten Bundesgebiet fanden sich 28 Teams virtuell zusammen und spielten in sieben Runden das Siegerteam aus.

Am Ende hatten die Sieger satte zwei Mannschaftspunkte Vorsprung vor dem Rest des Feldes. Doch die Paderborner Sieger rieben sich schon ob ihres ersten Platzes die Augen, ein derart deutlicher Erfolg war mehr als verwunderlich.

Nach zwei Auftkatsiegen kam es für die Teams des Heinrich-Hertz-Gymnasiums Berlin und des Theodorianums Paderborn in Runde 3 zum direkten Duell. Vier Weißsiege führten hier zu einem Unentscheiden, so dass der weitere Verlauf des Turniers zu einer Brettpunktjagd zu werden drohte.

Doch das gesamge Teilnehmerfeld war mehr als spielstark, und beiden Kontrahenten flogen noch Knüppel zwischen die Beine.

Zuerst erwischte es die Ostwestfalen, denn in Runde 5 reichte es gegen das Karl-Theodor-Liebe-Gymnasium aus Gera lediglich zu einem 2:2. Vier Schwarzsiege sicherten den starken Thüringern hier einen Punkt.

Doch als manche schon von einem Start-Ziel-Sieg der Berliner sprachen, erwischte es diese in der sechsten Runde noch härter. Ein 1:3 gegen das Lessing-Gmnasium Hohenstein-Ernstthal, die Sachsen ruinierten die Hoffnungen des Hauptstadtteams.

Selbige Sachsen wollten dann in der Schlussrunde auch das Team des Theodorianums stürzen, siegten dabei am Spitzenbrett, gaben jedoch die weiteren Bretter ab. Damit sicherte sich Paderborn den Turniersieg.

Die Favoritenbremser aus Gera rangen derweil zum Abschluß auch dem Heinrich-Hertz-Gymnasium ein 2:2 ab. Doch für letztere reichte es trotzdem zum 2. Platz, auch wenn das Humboldt-Gymnasium Karlsruhe brettpunktemäßig noch aufschloß. Doch SoBerg war kein Freund der Badener, die in Runde 2 gegen die Berliner deutlich mit 0:4 verloren hatten, aber mit einem starken Endspurt noch den 3. Platz erkämpften.

Insgesamt waren 27 Teams am Start, eines trat leider kurzfristig nich an, trotzdem war die Zufriedenheit allenthalben nach dem Turnier groß. Interessante Schachpartien, ein spannender Wettbewerb, und ein echtes Teamerlebnis für alle Beteiligten. So geht das!

 

 

Fortschrittstabelle

#Mannschaft1234567MPBPSoBerg
1Theodorianum Paderborn1221.5160.5
2Heinrich-Hertz-Gymnasium1020177
3Humboldt-Gymnasium Karlsruhe1020148
4Gymnasium Höchstadt1017.5112
5Lessing-Gymnasium Hohenstein-Ernstthal1017126
6Jakob-Grimm-Schule Rotenburg1015106.5
7Max-Planck-Gymnasium Trier917.5109
8Karl-Theodor-Liebe-Gymnasium916.5128.5
9Hohe Landesschule Hanau915.5100.5
10Gymnasium Dorfen815.5111
11Gesamtschule Obersberg Bad Hersfeld814133
12Johannes-Kepler-Gymnasium Chemnitz715.581
13Gymnasium zu St. Katharinen Oppenheim714.5103.5
14Markgräfler Gymnasium Müllheim714.587
15Karl-Friedrich-Gymnasium Mannheim714.570.5
16Fritz-Winter-Gesamtschule Ahlen71492
17Gymnasium Ohlstedt 1712.571
18Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra, Meißen614.566
19Georg-Cantor-Gymnasium Halle61493.5
20Albert-Schweitzer-Gymnasium Gernsbach613.550
21Leibniz-Gymnasium Bad Schwartau51372
22Gymnasium Ottweiler512.544
23Albert-Schweitzer-Gymnasium Hürth51191.5
24Theodor-Heuss-Gymnasium Heilbronn510.559
25Gymnasium Wellingdorf Kiel41030.5
26Gymnasium Ohlstedt 24814.5
27Friedensburg-Oberschule39.529.5
28Max-Planck-Gymnasium Ludwigshafen000

Alle Turniere und alle Ergebnisse des Schulteam-Cups sind auf der Seite zum Deutschen Schulteam-Cup zu finden.

Für die Turnierauslosung wurde das Tool des Schachklub Kelheim genutzt.

| TOP Meldung, Verband, Startseite

DSJ stellt die Weichen für die Zukunft

DSJ auf Klausur in Kassel – erleichterter Einstieg für neue Mitarbeitende und Unterstützende

weiterlesen
| Startseite, Schulschach

Schach macht Schule: Eine gemeinsame Erfolgsgeschichte von DSB und DSJ

Wir haben bisher rund 120 Vereine und Schulen bei der Einrichtung einer Schulschach-AG unterstützt. Das Projekt läuft auch im Jahr 2023 weiter, insgesamt werden wir 300 Schulen und Vereine mit einem Materialpaket ausstatten.

weiterlesen
| Startseite

Der Schachbund sucht eine:n Mitarbeiter:in für Rechnungswesen/Finanzen

Der DSB nimmt Bewerbungen bis 15.2. entgegen. Chessy drückt die Daumen beim Bewerbungsprozess!

weiterlesen
| TOP Meldung

[UPDATE] Alle Deutschen Schulschach-Meisterschaften ausgeschrieben

Im Mai dieses Jahres ist es wieder so weit - für die Grundschüler sogar schon im April - die Deutschen Schulschachmeisterschaften finden statt.

Alle Turniere werden in diesem Jahr von der DSJ ausgerichtet - was ungewöhnlich ist - andererseits hatten wir dadurch die Möglichkeit, größtenteils...

weiterlesen
| TOP Meldung, BFD/FSJ, Startseite

Bundesfreiwilligendienst bei der DSJ: Jetzt bewerben!

Die DSJ schreibt zum 1. März 23 eine Stelle für einen 12-monatigen Bundesfreiwilligendienst in unserer Geschäftsstelle in Berlin aus. Die Bewerbung ist bis zum 27.1.23 möglich.

weiterlesen
| DVM 2022, Startseite, TOP Meldung

DVM München: Überraschungssieg des SV Empor Berlin

Die DVM in München hat auch für Spannung und Endspiele in den letzten Runden gesorgt. Sowohl bei den Mannschaften als auch bei den besten Einzelspielern stand die Entscheidung in der letzten Runde aus. Es ist bezeichnend für das starke und ausgeglichene Teilnehmerfeld, dass kein Spieler über 5,5...

weiterlesen
| DVM 2022, Startseite, TOP Meldung

DVM Kelheim: OSG Baden-Baden holt sich den Vize-Titel

Der Turniersieger bei der DVM 2022 U14 in Kelheim stand bereits nach Runde 6 fest: der SC Garching 1980 e.V. war mit drei Punkten Vorsprung nicht mehr einzuholen. Dahinter jedoch tobte noch ein Kampf um den Vizemeister-Titel. Dabei mussten USV Halle und USV TU Dresden Niederlagen gegen SK...

weiterlesen
| DVM 2022, Startseite, TOP Meldung

DVM Darmstadt: Borussia Lichtenberg holt den Titel!

Der letzte Tag der DVM ist beendet und die U16 hat einen deutschen Vereinsmeister, den SC Borussia Lichtenberg!

weiterlesen
| DVM 2022, Startseite, TOP Meldung

DVM Neumünster: Ein Meistertitel für Königsjäger Süd-West

Die DVM u16w ist beendet! Den Titel der Deutschen Meisterinnnen u16w tragen künftig die Spielerinnen des SV Königsjäger Süd-West. Von Rang 2 der Startrangliste gestartet, sind sie nach einer Anfangsniederlage richtig durchgestartet und den Titel errungen.

weiterlesen
| DVM 2022, Startseite, TOP Meldung

DVM Münster: Hamburger SK und Schachzentrum Seeblick holen sich die Titel!

Heute endeten die deutschen Vereinsmeisterschaften U20 und U20w in Münster. Nach sieben spannenden Runden konnten sich letztendlich das Schachzentrum Seeblick sowie der Hamburger SK über ihre Erfolge freuen.

weiterlesen