DVM U10
27.–29.12.2016 in Magdeburg

Daten & Fakten

Termine:
27.12.2016 14.45 Uhr 1. Runde · Partien [PGN] · Tabelle
27.12.2016 17.30 Uhr 2. Runde · Partien [PGN] · Tabelle
28.12.2016 08.00 Uhr 3. Runde · Partien [PGN] · Tabelle
28.12.2016 11.00 Uhr 4. Runde · Partien [PGN] · Tabelle
28.12.2016 14.30 Uhr 5. Runde · Partien [PGN] · Tabelle
29.12.2016 08.00 Uhr 6. Runde · Partien [PGN] · Tabelle
29.12.2016 11.00 Uhr 7. Runde · Partien [PGN] · Tabelle
Kompletter Zeitplan …
Reihe:
Deutsche Jugend-Vereinsmeisterschaft U10 (Archiv)

Offene Meisterschaft für Vereinsmannschaften mit Spielerinnen und Spielern unter 10 Jahren

Modus:
7 Runden Schweizer System
Bedenkzeit pro Spieler und Partie: 60 Minuten
Links:
Ausschreibung
Infoblatt Mannschaftsmeldung
DVM 2016 – Ausrichterseite

Tabelle

Pl. Verein Ø DWZLand Pkt.
1 SF Nordost Berlin 1 1374 BER 14
2 Hamburger SK 1 1347 HAM 12
3 Schachakademie Paderborn 1 1307 NRW 11
4 SC Borussia 1920 Friedrichsfelde 1249 BER 11
5 SC Eintracht Berlin 1271 BER 10
6 SC Turm Lüneburg 1131 NDS 10
7 SK König Plauen 1164 SAC 10
8 Hagener SV 1 1216 NDS 9
9 SF Brackel 1220 NRW 9
10 USV TU Dresden 946 SAC 9
11 USC Magdeburg 1166 S-A 9
12 SC Vaterstetten-Grasbrunn 1049 BAY 9
13 BSG Grün-Weiß Leipzig 1098 SAC 9
14 SV Dresden-Striesen 1074 SAC 9
15 SC Kreuzberg 1068 BER 9
16 VSG 1880 Offenbach 957 HES 9
17 Stader SV 1 1188 NDS 8
18 SK München Südost 1176 BAY 8
19 SK Bebenhausen 903 WÜR 8
20 Schachpinguine Berlin 996 BER 8
21 DJK Arminia Eilendorf 983 NRW 8
22 Hamburger SK 2 897 HAM 8
23 SV Dresden-Leuben 1189 SAC 8
24 SG Blau-Weiß Stadtilm 1039 THÜ 8
25 SG Niederkassel 895 NRW 8
26 SC Erlangen 1028 BAY 8
27 Karlsruher SF 1123 BAD 7
28 SV Roter Turm Halle 1 1116 S-A 7
29 SV Roter Turm Halle 2 870 S-A 7
30 Düsseldorfer SV 888 NRW 7
31 ESV Lok Falkenberg 844 BRA 7
32 SV Schachfreunde Friedrichshagen 824 BER 7
33 Hannover 96 972 NDS 6
34 SG Königskinder Hohentübingen 971 WÜR 6
35 Schachzwerge Magdeburg 1 1041 S-A 6
36 SV 1947 Walldorf 951 BAD 6
37 SV Empor Erfurt 972 THÜ 6
38 USV Halle 996 S-A 6
39 Schachakademie Paderborn 2 828 NRW 6
40 Segeberger SF 843 SHO 6
41 VfL Gräfenhainichen 749 S-A 6
42 TSV Kitzscher 991 SAC 6
43 SC Landskrone 867 RLP 6
44 Lübecker SV 1 788 SHO 5
45 Lübecker SV 2 757 SHO 5
46 BSG Grün-Weiß Leipzig 2 786 SAC 5
47 SC Postbauer-Heng 920 BAY 5
48 TuRa Harksheide Norderstedt 817 SHO 5
49 Stader SV 2 844 NDS 5
50 SF Hettstedt 918 S-A 5
51 SF Essen-Werden 728 NRW 5
52 Hagener SV 2 689 NDS 5
53 KSV Rochade Göttingen 809 NDS 5
54 Langenfelder Schachfreunde 775 NRW 5
55 SF Schwerin 793 MVP 5
56 SK Neumarkt 723 BAY 4
57 SF Nordost Berlin 2 671 BER 4
58 Schachzwerge Magdeburg 2 666 S-A 3
59 SV Hemer 782 NRW 1
60 SK Blauer Springer Paderborn 674 NRW 1

Ausführlicher Tabellenstand

Startrangliste

DWZ-Schnitt der ersten 4 Bretter aller Teams: 965
(unter Berücksichtigung einer Pseudo-DWZ von 600 für Spieler ohne DWZ)

Suche nach Team oder Spieler

Vor Ort

Veranstalter:
Deutsche Schachjugend
Ausrichter:
LSV Sachsen-Anhalt
Kontakt:
Michael Zeuner
Veranstaltungsort:
Maritim Hotel Magdeburg
Otto-von-Guericke-Straße 87, 39104 Magdeburg
Telefon: +49 391 59490

Das Maritim Hotel Magdeburg liegt im Zentrum der Stadt in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und mit guter Verkehrsanbindung zur Autobahn.

Schiedsrichter:
Stephan Baumann
Jörg Schulz
Sascha Wolf