DSO WK 2
Mannschaftsturnier in Internet (Internet), 08. – 15.06.2020

Veranstaltungsort

playchess
Internet, Internet

Organisation

Leitung
Sven Hagemann, SvenHagemannSVG@web.de
Veranstalter
Deutsche Schachjugend,
geschaeftsstelle@deutsche-schachjugend.de,
Telefon (dienstlich) +49 30 30007813,
Telefax +49 30 30007830

Links

Mannschaftsturnier für Schulen, Altersklasse U18 (für alle, die am 31.12. des Vorjahres noch nicht 18 waren) – ab 2020, vorher U17


Online-Schulschachmeisterschaft in den üblichen Wettkampfklassen des Schulschachs.

WK II: alle Schüler*innen, die am 31. Dezember des dem laufenden Kalenderjahr vorangegangenen Jahres das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hatten.

Teams

  • Jede Landesschachjugend entsendet eine Mannschaft
  • Jede Mannschaft besteht aus 4 Spielerinnen plus 3 Ersatzspielerinnen.
  • Es muss eine feste Reihenfolge Brett 1–4, Ersatzbrett 1–3 mit der Anmeldung festgelegt und eingehalten werden, Ersatzspieler*innen rücken hinten nach.
  • Anträge auf Freiplätze können bei der Meldeadresse gestellt werden.

Spieltage

Gespielt wird über 2 Wochen jeweils Montag.

Modus

Gespielt werden soll in der Schule unter Einhaltung der Abstandsregelungen und der Hygienevorschriften. Sollte dies nicht möglich sein, kann die Mannschaft auch geschlossen an einem anderen Ort spielen. Nicht gestattet ist, dass es zu vier einzelnen von einander örtlich getrennten Partien kommt. Die Aufsicht wird von einem/einer Lehrer*in,einer betreuenden Person übernommen, die auch sicherstellt, dass ohne technische Hilfsmittel gespielt wird.

Testturniere

Wir wissen, dass die Schulen teilweise sehr hohe Sicherheitsstandards haben, weshalb es wichtig ist, dass vor dem offiziellen Turnierstart an einem Testturnier teilgenommen wird. Diese finden im Zeitraum 28.05.–04.06. statt.

Die Teilnahme ist für alle WKs verpflichtend. Es sollten alle Spielerinnen mitmachen, auch die Ersatzspielerinnen.

Die Testturniere sind ein Test der Internetverbindung, für das Handling auf PlayChess von ChessBase. Zugleich wird auch kontrolliert, ob alle Spieler*innen ihren Klarnamen hinterlegt haben.

Preise

Die drei Erstplatzierten aus jeder WK erhalten einen Pokal für die Schule zugeschickt.

Zusätzlich gibt es Preise für die Schul-AGs/PC-Arbeitsräume von unserem Partner ChessBase:

  1. ChessBase 15 Megapaket
  2. ChessBase 15 Startpaket
  3. Fritz 17

Plattform PlayChess von ChessBase

Wir empfehlen zum Spielen den Windows-Client von ChessBase. Den gibt es als kostenlosen Download. Wenn das nicht möglich ist, kann mit dem Webclient gespielt werden: Den Zugang zum Turniersaal gibt es per Link. Die URL wird mit Anmeldebestätigung verschickt.

ChessBase erzeugt pro Schule 7 Accounts für die 7 Spieler*innen, Beispiel „GUB-HH01 … GUB-HH07“. Die DSJ schickt die Accounts an die Schulen. Jeder Account muss mit Klarnamen (Vor- und Zuname) im Profil ausgefüllt werden. (Die Überprüfung erfolgt beim Testturnier)

Für jede WK gibt es einen eigenen virtuellen Turniersaal. Die Adresse wird mit der Anmeldebestätigung verschickt.

Fragen

Für alle technischen Fragen, oder Fragen zum Spielen auf PlayChess steht der Mitarbeiter Martin Fischer von ChessBase per Mail zur Verfügung: Martin.Fischer@chessbase.com

Cheating-Kontrolle

Während der Turnierteilnahme ist der Einsatz von Schach-Software für das Finden eines Zugesverboten. Ein Verstoß führt zum Turnierausschluss. Während des Spiels werden alle Partien von ChessBase durch eine mitlaufende Software überprüft. Kommt die/der jeweilige Turnierleitende auf Grund dieser Überprüfung zu der Überzeugung, dass mit Hilfe einer Engine gespielt wird, so entscheidet er/sie über den Ausschluss der Spieler*in und der gesamten Mannschaft aus dem laufenden Turnier. Diese Entscheidung ist endgültig. Nach Abschluss des Turniers werden alle Partien noch einmal überprüft. Kommt die/der Turnierleitende auf Grund des Ergebnisses dieser Überprüfung zu der Überzeugung, dass mit Hilfe einer Engine gespielt wurde, so entscheidet er/sie über einen Ausschluss der Mannschaft aus dem Turnier. Diese Entscheidung ist endgültig.

Die Teilnahme an der Online Schulschachmeisterschaft ist kostenfrei!

Sven Hagemann
DSJ Schulschachreferent

Turnierinfos

  • 7 Runden Schweizer System
  • Bedenkzeit pro Spieler und Partie: 15 Minuten
  • Altersklasse: Jahrgänge 2002 und jünger
  • Notationspflicht: Keine – die Züge brauchen nicht mitgeschrieben zu werden.

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

Zeit Programm

Montag, 25.05.2020

Meldefrist

Montag, 08.06.2020

14.30​–15.00 Uhr 1. Runde
15.15​–15.45 Uhr 2. Runde
16.00​–16.30 Uhr 3. Runde

Montag, 15.06.2020

14.30​–15.00 Uhr 4. Runde
15.15​–15.45 Uhr 5. Runde
16.00​–16.30 Uhr 6. Runde
16.45​–17.15 Uhr 7. Runde

Anmeldung

Die Meldefrist ist verstrichen. Die Organisatoren können Auskunft geben, ob noch Plätze frei sind.

(Diesen Termin in Deinem Terminkalender übernehmen)