Vereinskonferenz Berlin und Brandenburg
Seminar in Berlin, 09.11.2019, 10.00 Uhr– 17.00 Uhr

Veranstaltungsort

Organisation

Leitung
Hilmar Krüger
Malte Ibs, Telefon (p) 04121/7013227, malte.ibs@sjsh.de
Carsten Schmidt, praesident@berlinerschachverband.de

Ausbildung

Übungseinheiten
Auf diese Veranstaltungen werden keine Übungseinheiten angerechnet.
Zertifikat
Teilnehmer erhalten kein Zertifikat für diese Veranstaltung, auf Wunsch aber eine Teilnahmebestätigung.

Vorstellung von Angeboten der Verbände für die Vereine, Austausch von Informationen, Mitgliedergewinnung und Ideen zur Vereinsentwicklung


In dieser Vereinskonferenz haben die Vereine die Möglichkeit, in einen Erfahrungsaustausch mit den anderen Vereinen, dem Berliner Schachverband, dem Landesschachbund Brandenburg und der Deutschen Schachjugend zu treten und zu verschiedenen Schwerpunkten Informationen zu erarbeiten und mitzunehmen: - Wie gewinnen wir Mitglieder und wie können wir diese im Verein halten? - Wie können wir Mitgliederschwund bzw. Vereinssterben begegnen? - Wie finden wir Helfer und Ehrenamtliche und wie können wir diese halten? - Jugendschach und Schulschach - Die Zukunft des Schachsports!
- Breitenschach – wie können wir wo auftreten und was und wer hilft uns dabei? - - Welche Unterstützung können die Vereine von den Verbänden erwarten?

Für Fragen, Erfahrungsaustausch und Diskussionen steht genügend Zeit zur Verfügung. Wir möchten die Vereine mit unserer Erfahrung bei ihrer Arbeit unterstützen, aber auch erreichen, dass die Vereine sich untereinander mit Hinweisen und Ratschlägen sowie ihren Erfahrungen austauschen. Wir wollen diese Konferenz etablieren und regelmäßig durchführen, sodass man auch weiter im Kontakt bleibt und vielleicht ja sogar gemeinsame Aktionen auf die Beine stellt.

Anmeldung

Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit, es ist keine Anmeldung mehr möglich.

(Diesen Termin in Deinem Terminkalender übernehmen)