Mädchenbetreuerinnenausbildung
Seminar in Schweinfurt, 27.08. – 01.09.2019

Veranstaltungsort

Jugendhergberge Schweinfurth
Am Unteren Marienbach 3, 97421 Schweinfurt

Anreise mit öffentliche Verkehrsmitteln on Würzburg, Bamberg, Kassel kommend: - Ausstieg Schweinfurt Hauptbahnhof - Mit dem Taxi oder Stadtbus (Linie Rossmarkt, alle 10 min) stadteinwärts fahren

Größeren Kartenausschnitt zeigen

Organisation

Veranstalter
Deutsche Schachjugend ,
geschaeftsstelle@deutsche-schachjugend.de,
Telefon (dienstlich) +49 30 30007813,
Telefax +49 30 30007830
Bayerische Schachjugend
Förderer
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Materialien

Ausbildung

Übungseinheiten
Auf diese Veranstaltungen werden keine Übungseinheiten angerechnet.
Zertifikat
Teilnehmer erhalten kein Zertifikat für diese Veranstaltung, auf Wunsch aber eine Teilnahmebestätigung.

Für alle Frauen und Mädchen, die Training und Betreuung von Schachspielerinnen übernehmen möchten


Liebe Schachfreundinnen,

Ihr leitet bereits erfolgreich eine Mädchengruppe oder seid noch nie mit dem Thema Mädchenschach in Berührung gekommen? Ganz egal wie Euer Erfahrungsschatz aussieht, die Mädchenbetreuerinnenausbildung richtet sich an alle, die sich mit dem Training und der Betreuung von Schachspielerinnen auseinandersetzen möchten.

Geteilt in einen Theorie- und einen Praxisteil werdet Ihr zu Mädchenbetreuerinnen ausgebildet und bekommt nach erfolgreicher Teilnahme ein entsprechendes Zertifikat überreicht.

Themen wie Pädagogik, Didaktik und die Erstellung eines Trainingsleitfadens stehen im Vordergrund. Im gemeinsamen Dialog werden wir Fragen zur Mädchenbetreuung diskutieren und Hilfestellung zum Training mit Mädchen geben. Beim praktischen Teil wird dann das Gelernte in die Praxis umgesetzt. Mit unserer Unterstützung werdet Ihr das im ersten Teil der Ausbildung konzipierte Trainings- und Rahmenprogramm mit einer Gruppe von Mädchen durchführen. Ihr organisiert dann das Mädchenschachcamp Süd. Dabei werdet Ihr nicht nur von dem detaillierten Feedback der Mädchen, sondern auch von der Rückmeldung und der Beobachtung der anderen Mädchenbetreuerinnen profitieren.

Habt Ihr Lust auf neuen Input von erfahrenen Trainern und Pädagogen und den Austausch mit einer motivierten Gruppe? Dann meldet Euch direkt bei Jörg Schulz (schulzjp@aol.com) oder über unsere Internetseite online für die Ausbildung an.

Wir bitten für die weitere Planung um eine schnelle Rückmeldung. Falls mit der An- und Abreise Probleme auftreten oder weitere Fragen offen geblieben sind, meldet Euch gerne bei der Geschäftsstelle.

Wir freuen uns auf Euch! Eure Hanna Marie

Alter
Für die Teilnehmerinnen an der Betreuerinnenausbildung gibt es keine Altersgrenze, wir sprechen aber besonders die Altersgruppe ab 16 Jahre an
Kosten
Die Teilnahmegebühr für beide Veranstaltungen beträgt 50,- Euro.

Die Kosten für Programm, Übernachtung und Verpflegung werden von der Deutschen Schachjugend getragen.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung werden eurem Verein 15 Punkte für das Mädchenschach-Prämiensystem gutgeschrieben.

Gefördert von

  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

  • Anreise am ersten Tag bis 18.00 Uhr
  • Abreise am letzten Tag ab 12.30 Uhr

Kosten

Teilnehmer zahlen pro Person:

  • Teilnahmegebühr inkl. Kosten für Übernachtung und Verpflegung

    einmalig 50,00 EUR, Überweisung im Voraus

Der Veranstalter zahlt:

  • Fahrtkostenzuschuss

    einmalig alles über 50,00 EUR, Abrechnung nachträglich

    Zusätzlich übernimmt die DSJ auf der Grundlage der günstigsten Bahntarife die Fahrtkosten, die über diesem Betrag liegen. Mit dieser Regelung wollen wir auch Schachfreunden aus entfernten Landesverbänden die Teilnahme erleichtern.

Überweisungen auf das Veranstalter-Konto: Deutsche Schachjugend, IBAN DE15 5065 0023 0057 0003 82 (Sparkasse Hanau, BIC HELADEF1HAN) unter Angabe des Namens und des Stichworts »Mädchenbetreuerinnenausbildung 2019 Schweinfurt«

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Verbindliche Anmeldung zu dieser Veranstaltung

 
Vor-/Nachname
E-Mail

Bitte keine Funktionsadressen (jugendsprecher@... etc.)! Sonst können wir Dich nicht eindeutig zuordnen.

Geburtsdatum
Straße/Nr.
PLZ/Ort
Telefon
Verein

In welchem Verein bist Du?

Landesverband
Spielstärke

Z. B. DWZ?

Funktion in der Jugendarbeit
Vorerfahrungen

Vorerfahrungen zu Schach mit Mädchen (Training im Verein, …)

Sonstiges

Spezielle Wünsche oder sonstige Angaben (zusätzliche Übernachtung, ...)

Kosten

Hinweise: Deine Daten werden über unseren Sicherheitsserver übertragen, damit sie von niemanden eingesehen werden können. Deine Daten werden nach den geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet und nicht an unbeteiligte Dritte weitergeleitet.

(Diesen Termin in Deinem Terminkalender übernehmen)