U14, männlich
Nominierte Spieler

Photo von Florian Dürr
Florian Dürr
SC Erlangen
ELO (keine) DWZ 1583 Jg. 2000
Florian ist Jahrgangsbester in der DWZ-Rangliste. Florian gewann die Silbermedaille auf der Meisterschaft der EU in Mureck 2008. Er erzielte als Achtjähriger bereits sehr gute Resultate auf der Vereinsmeisterschaft und in Erlangen.
Photo von Jens Kotainy
Jens Kotainy
SG Bochum
ELO 2197 DWZ 2153 Jg. 1994
Jens ist Deutscher Meister U14 2008. Er spielte erfolgreich sowohl bei der EM in Herceg Novi als auch bei der WM in Vung Tau U14. Beim Möhnseepokal spielte er mit über 2450 ein IM-Ergebnis.
Photo von Jan Christian Schröder
Jan Christian Schröder
SV Lahn Limburg
ELO 1749 DWZ 1828 Jg. 1998
Jan Christian ist Deutscher Meister U10 2008. Das Ergebnis 9 aus 11 spricht für sich. Auf der WM U10 in Vung Tau belegte er Platz 65. Beim Schnellschachturnier in Mainz Classics erregte er die Aufmerksamkeit von Spitzenspielern und in Korbach spielte er ebenfalls ein sehr gutes Turnier.
Photo von Rasmus Svane
Rasmus Svane
Lübecker SV
ELO 2005 DWZ 2063 Jg. 1997
Rasmus hat sich über die Performance-Norm zur EM qualifiziert. Dort erreichte er mit Platz 10 ein sehr gutes Ergebnis. In Kopenhagen, Berlin und Travemünde erreichte er gute Ergebnisse. Er wurde in der Zeitschrift „Schach“ 02/2009 porträtiert. Er trainiert in Lübeck und Schleswig-Holstein regelmäßig und umfänglich.
Photo von Dennis Wagner
Dennis Wagner
Kasseler SK
ELO 2004 DWZ 2065 Jg. 1997
Dennis hat sich über die DEM U12 2008 für die WM U12 in Vung Tau qualifiziert und belegte dort einen hervorragenden 9. Platz. Dennis führt die Altersklassenrangliste U12 in Deutschland an. In Untergrombach und auf der DLM erzielte er sehr gute Ergebnisse. In der Zeitschrift „Schach“ 02/2009 wurde er porträtiert. Sein Spiel ist dynamisch und zielstrebig nach vorn.

Wertungszahlen vom 16.03.2009, Portraits von Bernd Vökler