Partie: Kollars, Dmitrij–Sawlin, Leonid
Deutsche Jugendeinzelmeisterschaften

Sawlin, Leonid








Kollars, Dmitrij


Stellung nach:

Kollars, Dmitrij – Sawlin, Leonid
Deutsche Jugendeinzelmeisterschaften Magdeburg, Tag 6 Kommentar: B. Rosen

1. e4 e6 2. d4 d5 3. Sc3 Sf6 4. Lg5 Le7 5. e5 Sfd7 6. h4 Der gefährliche Aljechin-Chatard-Angriff. Lxg5 7. hxg5 Dxg5 8. Sh3 De7 9. Dg4 g6 10. Sg5 h5 11. Df4 a6 12. O-O-O c5?! (12... Sc6 nebst ...Nb6, ...Bd7 und 0-0-0 wird von Schwarz seit einiger Zeit in dieser Stellung versucht.) 13. dxc5 Tf8 14. Ld3 Sc6 15. g4 hxg4 16. Tde1 Scxe5?! Ein Fehler ein schwieriger Stellung. 17. Txe5! Sxe5 18. Dxe5 f6 19. Lxg6+ Kd8 20. De3 fxg5 Den kleinen Materialgewinn hat Schwarz teuer bezahlt, denn die Stellung ist offen wie ein Scheunentor. Aber er hat sich vermutlich auf seine konkrete Berechnung verlassen, und die hat leider ein großes Loch: 21. Th7 Df6 So hat sich Schwarz das gedacht: Der Bg6 hängt, und es droht Damentausch mit Qf4. 22. c6! Bei allen anderen Zügen bleibt Schwarz im Vorteil, aber jetzt wird es zappenduster. Die Hauptdrohungen sind c6-c7 oder Qe3-b6, jeweils mit Matt! Nicht so schwierig zu sehen, aber Schwarz hätte den Zug schon bei 16...Nxe5 entdecken müssen, und das ist zugegeben nicht so einfach! Dxg6 (22... bxc6 23. Db6#) 23. cxb7 Lxb7 24. Db6+ Ke8 25. Dxb7 Dxh7 26. Dxh7 Td8 27. Dg6+ Kd7 28. Dxg5 Tg8 29. De3 Ta8 30. Sa4 1-0

Download PGN-Datei