Mädchen-Grand Prix Finale U25
Einzelturnier in Marburg in Kassel, 23. – 25.08.2024

Veranstaltungsort

Jugendherberge Kassel
Schenkendorfstr. 18, 34119 Kassel, Telefon (dienstlich) +49 561 776455

Größeren Kartenausschnitt zeigen

Organisation

Veranstalter
Deutsche Schachjugend e.V.

Die deutschlandweite Mädchen-Grand-Prix Serie wurde 2015 ins Leben gerufen, um für Mädchen das Turnierangebot zu verstärken. Bei der Grand-Prix-Serie handelt es sich um Wochenendturniere, wo 5 Runden mit DWZ-Auswertung gespielt werden. An den Turnieren können alle Mädchen und jungen Damen teilnehmen. Neben den regional stattfindenden Turnieren gehört zum Grand-Prix ein zentrales Finale, für das sich die ersten drei der Altersklassen u10w, U12w, U14w, U16w und U25w bei jedem Vorrundenturnier qualifizieren.

Das Finale findet zentral statt.

Unterbringung: Die Teilnehmerinnen werden gemeinsam in Mehrbettzimmern der Jugendherberge untergebracht. Durch die Veranstalter wird die Betreuung durch ein überwiegend weibliches Team vor Ort gewähr-leistet, so dass die Mitreise von Betreuenden nicht notwendig ist.

Modus: 5 Runden Schweizer System mit DWZ Auswertung Bedenkzeit: 60 Minuten pro Spielerin und Partie + 30 Sek. pro Zug. Es wird bei ausreichende vielen Meldungen in zwei Turnieren gespielt a) bis 14 Jahre, b) bis 25 Jahre, ansonsten wird in einem gemeinsa-men Turnier gespielt.

Preise: Pokale für die ersten drei Gesamtsiegerinnen, die Beste einer Altersklasse sowie Urkunden und Sachpreise für alle Teilnehmerinnen.

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

Zeit Programm

Sonnabend, 24.08.2024

09.00 Uhr 1. Runde
13.00 Uhr 2. Runde
19.00 Uhr 3. Runde

Sonntag, 25.08.2024

09.00 Uhr 4. Runde
14.00 Uhr 5. Runde
17.00 Uhr Abreise

Freitag, 23.08.2024

–17.00 Uhr Anreise

Anmeldung

Anmeldungen nehmen die Organisatoren (siehe unter Leitung) entgegen.

(Diesen Termin in Deinem Terminkalender übernehmen)