Mädchen Grand Prix Finale
Einzelturnier in Göttingen, 01. – 03.04.2022

Veranstaltungsort

Jugendherberge Göttingen
Habichtsweg 2, 37075 Göttingen, Telefon (dienstlich) +49 551 57622, Telefax +49 551 43887

Größeren Kartenausschnitt zeigen

Organisation

Leitung
Jörg Schulz, schulzjp@aol.com
Stefanie Schneider, steffi.schneider97@gmail.com
Veranstalter
Deutsche Schachjugend e.V.

Materialien

Die deutschlandweite Mädchen-Grand-Prix Serie wurde 2015 ins Leben gerufen, um für Mädchen das Turnierangebot zu verstärken. Bei der Grand-Prix-Serie handelt es sich um Wochenendturniere, wo 5 Runden mit DWZ-Auswertung gespielt werden. An den Turnieren können alle Mädchen und jungen Damen teilnehmen. Neben den regional stattfindenden Turnieren gehört zum Grand-Prix ein zentrales Finale, für das sich die ersten drei der Altersklassen u10w, U12w, U14w, U16w und U25w bei jedem Vorrundenturnier qualifizieren.

Das Finale findet zentral statt.

Unterbringung: Die Teilnehmerinnen werden gemeinsam in Mehrbettzimmern der Jugendherberge untergebracht. Durch die Veranstalter wird die Betreuung durch ein überwiegend weibliches Team vor Ort gewähr-leistet, so dass die Mitreise von Betreuenden nicht notwendig ist.

Modus: 5 Runden Schweizer System mit DWZ Auswertung Bedenkzeit: 60 Minuten pro Spielerin und Partie + 30 Sek. pro Zug. Es wird bei ausreichende vielen Meldungen in zwei Turnieren gespielt a) bis 14 Jahre, b) bis 25 Jahre, ansonsten wird in einem gemeinsa-men Turnier gespielt.

Kosten: Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 85,40 € für zwei Übernachtungen inklusive Vollpension von Freitagabend bis Sonntagmittag. Zusätzlich ist ein Organisationsbeitrag von 30,- € an die DSJ zu bezahlen für Betreuung, Rahmenprogramm Preise etc.. Der Gesamtbetrag ist bis zum 25.03.2022 auf das Konto der Deutschen Schachjugend zu überweisen: IBAN: DE24 1005 0000 0191 0318 10 BIC: BELADEBEXXX (Sparkasse Berlin) Verwendungszweck: „Finale Mädchen Grand Prix, [Name, Vorname]“

Preise: Pokale für die ersten drei Gesamtsiegerinnen, die Beste einer Alters-klasse sowie Urkunden und Sachpreise für alle Teilnehmerinnen.

Kosten

Teilnehmer zahlen pro Person:

  • Teilnehmer- & Organisationsbeitrag

    einmalig 115,40 EUR, Überweisung im Voraus
  • Spendeneuro an terre des hommes

    einmalig 1,00 EUR, Überweisung im Voraus

Anmeldung

Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit, es ist keine Anmeldung mehr möglich.

(Diesen Termin in Deinem Terminkalender übernehmen)