DSJ-Sommercamp
Freizeit in Rosdorf-Dahlenrode, 08. – 14.08.2022

Veranstaltungsort

Zeltlagerplatz Stolle
Auf der Stolle 1, 37124 Rosdorf-Dahlenrode

Größeren Kartenausschnitt zeigen

Organisation

Leitung
Jannik Kiesel, jannik.kiesel@deutsche-schachjugend.de
Marco Stegner, marcostegner@gmx.de
Jörg Schulz, schulzjp@aol.com
Veranstalter
Deutsche Schachjugend e.V.

Materialien

Die Deutsche Schachjugend e.V. schreibt eine Ferienmaßnahme für 100 Kinder und Jugendliche als Sommercamp im Zeltplatz Stolle bei Göttingen aus. Das Angebot richtet sich vor allem an Vereine, die mit ihrer Jugendgruppe daran teilnehmen wollen. Das Angebot kann aber auch einzeln, zu zweit, zu dritt gebucht werden. Die Vereinsgruppen bringen ihre Betreuer:innen mit. Falls es dabei Probleme gibt, dann sprecht uns einfach an. Für die einzeln Anreisenden stehen DSJ-Betreuer:innen zur Verfügung.

Zeltlager Stolle bei Göttingen

Auf dem ca. 50.000 qm großen Gelände mitten im Wald stehen 30 Großraumzelte mit festem Holzfußboden zur Verfügung. In jedem Zelt können bis zu 10 Jugendliche schlafen. Die Zelte sind in drei voneinander getrennten Bereichen aufgebaut, so dass nach Alter und Geschlecht getrennt werden kann. Es stehen Sanitäreinrichtungen mit Toiletten, Waschgelegenheiten und Duschen (nach Geschlechtern getrennt) in ausreichender Zahl zur Verfügung.

Freizeitaktivitäten

Für zahlreiche Outdoor- und Sportmöglichkeiten bietet das weitreichende Gelände viele Möglichkeiten: Schwimmbecken, Beachvolleyballplatz, Klettergarten, Handballtore, Tischtennisplatten, Fußballkäfig. Der Sportpalast sorgt für Spiel, Spaß, Sport und Abenteuer. Zusätzlich ist der Platz mit einer Grill- und einer Köhlerhütte ausgestattet. Der Sportpalast und das Blockhaus bieten bei Schlechtwetter einen Rückzugsort zum Kickern, Basteln, Billard spielen oder entspannen am Kaminfeuer. Außerhalb des Geländes können in den umliegenden Wald- und Flurgebieten Geländespiele und Nachtwanderungen unternommen werden.

DSJ-Gesamtprogramm

Die Deutsche Schachjugend stellt unter der Leitung von Jannik Kiesel, Marco Stegner und Jörg Schulz ein Gesamtleitungsteam, das für das Sommercamp die Verantwortung trägt und ein gemeinsames Programm für alle anbietet. In jedem Zelt gibt es eine:n Verantwortliche:n für das Zelt, gestellt von den Vereinen oder der DSJ.

Von einem professionellen Team wird die Vollverpflegung im Camp angeboten. Die Kinder und Jugendlichen können zur Mithilfe herangezogen werden (Küchendienst).

Die DSJ wird ein buntes Programm mit verschiedenen Wettbewerben (Fußballturniere etc.), darunter natürlich auch Schach, Lagerfeuer, Wanderungen, Grillhütte, Discoabende etc. anbieten.

Es bleibt aber auch Zeit für ein Vereinsprogramm, wenn gewollt. Vom DB-Bahnhof Göttingen bietet die DSJ einen kostenfreien Bustransfer zum Zeltlager Stolle an.

Finanzen, Leistungen

Der Teilnahmebetrag beträgt pro Person 150,- Euro bei Buchung bis zum 30. Juni 2022. Bei frühen Buchungen bis zum 30. April 2022 verringert sich der Betrag auf 120,- Euro.

Im Teilnahmebeitrag enthalten sind Unterbringung im Zelt, Vollverpflegung, Programm, Betreuung.

Bei Anmeldungen von Vereinsgruppen gibt es ab 7 Kindern/Jugendlichen für alle Gemeldeten einen Gruppenrabatt: Sie zahlen 120,- Euro bei Meldung bis zum 30. Juni 2022 und 100,- Euro bei Meldung bis zum 30. April 2022. Die Gruppenbetreuer;innen sind vom Teilnahmebeitrag befreit. Auf Wunsch werden die Vereinsgruppen jeweils in einem eigenen Zelt ohne Altersgruppentrennung untergebracht, allerdings Mädchen und Jungen getrennt. Die Einzelanreisenden erhalten nach Altersgruppen und Geschlecht aufgeteilt eigene Zelte mit je einem DSJ-Betreuenden.

Die Reisekosten bis auf den Bustransfer sind von den Kindern und Jugendlichen zu tragen. Deshalb früh buchen (Sparpreise bei der Bahn!).

Die Anmeldung erfolgt

  • für alleine Reisende: über das Formular im im DSJ-Terminkalender (unten auf dieser Seite)
  • für Vereinsgruppen: über die unter „Materialien“ angehängte Excel-Tabelle, die ihr bitte ausfüllt und dann per Mail an geschaeftsstelle@deutsche-schachjugend.de sendet.

Fragen: geschaeftsstelle@deutsche-schachjugend.de bzw. 030 – 250922 92 (Jörg Schulz) oder unter 0178 – 8245049 (Marco Stegner)

Im Gepäck enthalten

sollten sein: Isomatte, Luftmatratze, Sportkleidung, Schwimmkleidung, festes Schuhwerk (Wanderungen), Regenkleidung, Sonnencreme …

Chessy-Maskottchen auf weißem Grund

Zeitplan

Zeit Programm

Sonnabend, 30.04.2022

Meldefrist für vergünstigte Teilnahmebeiträge

Sonntag, 31.07.2022

Meldefrist

Montag, 08.08.2022

Anreise

Sonntag, 14.08.2022

Abreise

Kosten

Teilnehmer zahlen pro Person:

  • Teilnahmebeitrag (bei Buchung im Mai/Juni)

    einmalig 150,00 EUR, Überweisung im Voraus
  • Teilnahmebeitrag (bei Buchung bis April)

    einmalig 120,00 EUR, Überweisung im Voraus

Anmeldung

Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit, es ist keine Anmeldung mehr möglich.

(Diesen Termin in Deinem Terminkalender übernehmen)