Mädchen-Grand-Prix Vorrunde Sachsen/Thüringen
Einzelturnier in Leipzig, 20. – 21.11.2021

Achtung: Diese Veranstaltung fällt aus!

Veranstaltungsort

Leipzig
Leipzig

Größeren Kartenausschnitt zeigen

Organisation

Leitung
Michael Nagel, Telefon (p) 01782183633, Telefon (p) 01782183633, nagel-leipzig@gmx.de
Anke Kohl, Telefon (p) 03448701986, kohl-posa@t-online.de
Ausrichter
Jugendschachbund Sachsen

Es sind alle Mädchen aus Sachsen und Thüringen eingeladen an der Vorrunde des Mädchen-Grand-Prix teilzunehmen. Hier habt ihr die Chance euch für das Mädchen-Grand-Prix-Finale zu Qualifizieren und zu zeigen was ihr könnt. Zusätzlich zum Turnier wird ein Rahmenprogramm angeboten, bei dem ihr eure Mitstreiterinnen besser kennenlernen könnt.

Die Mädchen-Grand-Prix-Reihe umfasst mehrere regionale Turniere in ganz Deutschland sowie das Finale im März 2022.

logo des Jugendverbandes Sachsen Logo des Jugendverbandes Thüringen

Teilnehmerinnen

Alle Mädchen Jahrgang 1997 und jünger.

Modus

Beide Schnellschachturniere werden im Schweizer System gespielt. Es gelten die Schnellschachregeln der FIDE mit Anhang A4.

  • Turnier der Altersklasse U10/U12:
    • 9 Runden
    • Bedenkzeit: 30 Min. je Spielerin und Partie
  • Turnier der Altersklasse U14-U25:
    • 9 Runden
    • Bedenkzeit: 30 Min. je Spielerin und Partie

Preise

Die besten drei der Altersklassen U10, U12, U14, U16 und U25 qualifizieren sich für das Finalturnier und bekommen Pokale. Alle Teilnehmerinnen erhalten Urkunden und Preise.

Sonstiges

Mit der Anmeldung erklärt sich die Teilnehmerin damit einverstanden, dass auf der Veranstaltung zu Presse- und Dokumentationszwecken Fotoaufnahmen angefertigt und nach Ende des Turniers veröffentlicht werden.

Hygiene-Konzept

Vor Ort gilt das aktuelle Hygiene-Konzept des Freistaates Sachsen. Kurzfristige Änderungen werden durch den Turnierleiter unverzüglich veröffentlicht und die Teilnehmer darüber informiert

Anmeldung

Die Veranstaltung fällt aus, eine Anmeldung ist nicht möglich.