Mädchenbetreuerinnenausbildung online
Seminar 06. – 08.11.2020

Achtung: Diese Veranstaltung fällt aus!

Organisation

Leitung
Alia Schrader, alia.schrader@yahoo.de
Chiara van Lindt, chichia3@web.de
Laura Schalkhäuser, Telefon (p) 017643819362, laura.schalk@web.de

Ausbildung

Übungseinheiten
Auf diese Veranstaltungen werden keine Übungseinheiten angerechnet.
Zertifikat
Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer erhält zum Abschluß ein Zertifikat.

Für alle Frauen und Mädchen, die Training und Betreuung von Schachspielerinnen übernehmen möchten


Liebe Schachfreundinnen,

Ihr leitet bereits erfolgreich eine Mädchengruppe oder seid noch nie mit dem Thema Mädchenschach in Berührung gekommen? Ganz egal wie euer Erfahrungsschatz und Spielniveau aussieht, die Mädchenbetreuerinnenausbildung richtet sich an alle, die sich mit dem Training und der Betreuung von Schachspielerinnen auseinandersetzen möchten.

Geteilt in einen Theorie- und einen Praxisteil werdet Ihr zu Mädchenbetreuerinnen ausgebildet und bekommt nach erfolgreicher Teilnahme ein entsprechendes Zertifikat überreicht.

Themen wie Pädagogik, Didaktik und die Erstellung eines Trainingsleitfadens stehen im Vordergrund. Im gemeinsamen Dialog werden wir Fragen zur Mädchenbetreuung diskutieren und Hilfestellung zum Training mit Mädchen geben. Beim praktischen Teil wird dann das Gelernte in die Praxis umgesetzt. Geplant ist, dass das im ersten Teil der Ausbildung konzipierte Trainings- und Rahmenprogramm mit einer Gruppe von Mädchen durchgeführt wird. Ihr organisiert dann das Mädchenschachcamp 2021.

Aufgrund der aktuellen Umstände sind die genauen Daten für den praktischen Teil noch unklar. Ihr würdet euch hier zunächst für den theoretischen Teil anmelden und das Camp vorbereiten. Bei der Durchführung im nächsten Jahr werdet Ihr nicht nur von dem detaillierten Feedback der Mädchen, sondern auch von der Rückmeldung und der Beobachtung der anderen Mädchenbetreuerinnen profitieren.

Habt Ihr Lust auf neuen Input von erfahrenen Trainern und Pädagogen und den Austausch mit einer motivierten Gruppe? Dann meldet Euch direkt über unsere Internetseite für die online Ausbildung an.

Wir bitten für die weitere Planung um eine schnelle Rückmeldung. Falls weitere Fragen offen geblieben sind, meldet Euch gerne bei der Geschäftsstelle.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer AK Mädchenschach

Praktischer Teil beim Mädchenschachcamp

Der praktische Teil ist normalerweise im Anschluss an die Betreuerinnenausbildung das Betreuen des Mädchencamps. Aufgrund der aktuellen Umstände wird dies allerdings erst im Frühjahr 2021 stattfinden. Genaue Termine werden noch bekannt gegeben. Aufgrund dessen ist zunächst nur eine Anmeldung für die Online Mädchenbetreuerinnenausbildung notwendig. Bei Problemen, Fragen bitte an Chiara van Lind – chichia3@web.de oder Laura Schalkhäuser – laura.schalk@web.de wenden

Ort

  1. Teil: Online via BigBlueButton: Der Link wird nach Anmeldung per Mail versendet. Es wird lediglich ein Internetzugang benötigt. Die Plattform benötigt keine Anmeldung.

  2. Teil: In einer Jugendherberge: Nähere Informationen zu Ort und Datum werden bis dahin bekannt gegeben. Altersgrenze Die Betreuerinnenausbildung richtet sich an Teilnehmerinnen jeden Alters. Ein Mindestalter von 16 Jahren wird für die Teilnahme empfohlen. Kosten Die Teilnahme an der online Betreuerinnenausbildung ist kostenlos und somit ohne Teilnahmegebühr. Die Gebühren für die Jugendherberge im Frühjahr sind leider noch unbekannt. Um den Preis abzuschätzen: Die Kosten der Jugendherberge lagen im letzten Jahr bei 50,- Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung.