Jugend für Jugend Niedersachsen
Workshop in Rotenburg (Wümme), 19. – 21.08.2016

Veranstaltungsort

Jugendherberge Rotenburg (Wümme)
Verdener Str. 104, 27356 Rotenburg (Wümme), Telefon: +49 4261 83041, Telefax: +49 4261 84233

Anreise: Auf der Bahnstrecke Bremen-Hamburg (Nahverkehr METRONOM) bis Bahnhof Rotenburg. Ab Bahnhof Rotenburg mit dem Bus Linie 725 bis Haltestelle Berufsschulzentrum (von dort 100 m zur Jugendherberge). (Gepäck- und Personentransfer können für Gruppen ab 15 Personen organisiert werden). Zu Fuß geht man vom Bahnhof ca. 30 Minuten durch den „Ahe Wald“.

Größeren Kartenausschnitt zeigen

Organisation

Leitung
Jessica Boyens, jessi.pb.98@t-online.de
Carl Haberkamp, carl.haberkamp@gmx.de
Veranstalter
Deutsche Schachjugend ,
geschaeftsstelle@deutsche-schachjugend.de,
Telefon +49 30 30007813,
Telefax +49 30 30007830
Niedersächsische Schachjugend
Förderer
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Ausbildung

Übungseinheiten
Auf diese Veranstaltungen werden keine Übungseinheiten angerechnet.
Zertifikat
Teilnehmer erhalten kein Zertifikat für diese Veranstaltung, auf Wunsch aber eine Teilnahmebestätigung.

Wer? Ihr (14-22 Jahre), unsere Jugendsprecher, und Referenten der DSJ

Ziel: Jugendliche und junge Erwachsene für die Organisation zu gewinnen und in Vorstände einzugliedern

Planung: Ihr setzt euch mit uns zusammen, um gemeinsam ein Projekt zu entwerfen. Bei diesem soll es sich um ein Event drehen, dass Schach und Spaß verbindet, welches ihr dann mit unseren Jugendsprechern und DSJ-Referenten durchführt. Ganz wichtig ist, dass der Spaß im Vordergrund steht!

Gefördert von

  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • ZI:EL

Zeitplan

  • Anreise am ersten Tag bis 18.00 Uhr

Kosten

Der Veranstalter zahlt:

  • Fahrtkostenzuschuss (Übernachtung, Verpflegung inklusive!)

    einmalig max. 300,00 EUR, Abrechnung nachträglich

(Diesen Termin in Deinem Terminkalender übernehmen)