Partie: Stanau, Guido–Noe, Christopher
Deutsche Jugendeinzelmeisterschaften

Noe, Christopher








Stanau, Guido


Stellung nach:

Stanau, Guido – Noe, Christopher
Deutsche Jugendeinzelmeisterschaften Oberhof, Tag 1

1. e4 c5 2. Sf3 b6!? bunte Abwechslung macht's. Ein perfektes Setup um den Gegner von theoretischen Pfaden wegzulocken. 3. c3 (3. Sc3 wirkt vernünftiger! natürliche Entwichlung ist immer gut ; )) 3... Lb7 4. Lc4 eine nette kleine Falle! e6 (auf keinen Fall sollte sich Schwarz nun an dem Bauern vergreifen. 4... Lxe4? 5. Lxf7+! Kxf7 6. Sg5+ Ke8 7. Sxe4+/-) 5. De2 Sf6 6. e5 Sd5 7. O-O (7. d4>= nimmt Sf4 aus der Stellung.) 7... Sf4! 8. De3 g5! sehr energisch wird der weiße Aufbau attackiert. 9. d4 Sxg2!!-/+ 10. Kxg2 g4 11. Sbd2 Dh4 Wer will schon den Springer zurück holen? Der läuft ja nicht weg. 12. Tg1 (die beste Verteidigung wäre wohl 12. Kh1 gxf3 13. d5! gewesen, doch nach Tg8! 14. Dxf3 Tg4 15. b3 b5 bricht die weiße Verteidigung auseinander.) 12... Lh6! 13. Dd3 Lxd2 14. Kf1 (ebenso hoffnungslos ist 14. Lxd2 Dh3+ 15. Kh1 Lxf3+ denn Weiß muss hier die Dame spucken.) 14... Dh3+ 15. Ke2 Lxc1 nach dem zurücknehmen geht der Springer auf f3 verloren. Dies wollte sich der Weiße nicht antun und gab auf. 0-1

Download PGN-Datei