Mädchen-Grand-Prix U14-U25
Einzelturnier in Balingen-Lochen, 22.–24.09.2017

Veranstaltungsort

Jugendherberge Lochen
Auf der Lochen 1, 72336 Balingen-Lochen

Größeren Kartenausschnitt zeigen

Organisation

Leitung
Gabriele Häcker, gabriele.haecker@gmx.de
Ausrichter
Württembergische Schachjugend

In diesem Jahr richten wir wieder gemeinsam mit der Deutschen Schachjugend den Mädchen-Grand-Prix aus. Die Mädchen-Grand-Prix-Reihe umfasst mehrere regionale Turniere in ganz Deutschland sowie ein großes Finale im Sommer.

Teilnehmerinnen
Alle Mädchen Jahrgang 1993 und jünger
Modus
5 Runden Schweizer System
60 min + 30s pro Zug Bedenkzeit
DWZ-Auswertung
In diesem Jahr ist der Mädchen-Grand-Prix in zwei Turniere der Altersgruppen U10-U12 (Jg. 2006 und jünger) sowie U14-U25 unterteilt
Preise
Die besten 3 der Altersklassen U 10, U12, U14, U16 und U 25 qualifizieren sich für das Finalturnier und bekommen Pokale. Alle weiteren Teilnehmer erhalten Urkunden.

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

  • Anreise am ersten Tag bis 17.30 Uhr
  • Abreise am letzten Tag ab 16.00 Uhr

Kosten

zahlen:

  • Startgeld ohne Übernachtung

    einmalig 20,00 EUR, Überweisung im Voraus

Teilnehmer zahlen:

  • Startgeld inkl. Übernachtung Fr–So, Verpflegung und Rahmenprogramm

    einmalig 60,00 EUR, Überweisung im Voraus

Überweisungen auf das Ausrichter-Konto: Württembergische Schachjugend, IBAN DE12 6005 0101 0006 8871 31 (Baden-Württembergische Bank, BIC SOLADEST600) unter Angabe des Namens und des Stichworts »Mädchen-Grand-Prix 2017 Balingen-Lochen«

Anmeldung

Anmeldung bis 3. September per Mail an Gabriele Häcker, gabriele.haecker@gmx.de

(Diesen Termin in Deinem Terminkalender übernehmen)