Partie: Müller, Nick–Gibicar, Danijel
Deutsche Jugendeinzelmeisterschaften

Gibicar, Danijel








Müller, Nick


Stellung nach:

Müller, Nick – Gibicar, Danijel
Deutsche Jugendeinzelmeisterschaften Magdeburg, Tag 2 Kommentar: B. Rosen

1. e4 e6 2. d4 d5 3. e5 c5 4. c3 Sc6 5. Sf3 Sh6!? 6. Ld3 cxd4 7. cxd4 Sf5 8. Lxf5 exf5 9. Sc3 Le6 10. O-O Le7 11. Le3 O-O 12. Se1 Tc8 13. Sd3 Sa5 14. Sf4 Sc4 15. Df3 Sb6 16. Tac1 g5!? Nach verhaltenem positionellem Beginn ergreift Schwarz die Initiative am Königsflügel. Die Partie nimmt nun merklich an Fahrt auf. 17. Sd3 f4 18. Ld2 Dd7 Droht unmissverständlich Bg4 mit Damengewinn. 19. De2 Lf5 20. b3 De6 21. Sc5 Dg6 22. Db5 Lxc5! 23. dxc5 Ld3 24. Db4 Lxf1 (Genauer war 24... d4 25. Dxd4 Tfd8 26. Db4 Lxf1) 25. Txf1 Dd3?! Schwarz möchte den Pd5 nicht aufgeben. (25... Sd7 26. Sxd5 De6 war jedoch die einfachere Lösung.) 26. Td1 d4 27. Le1! Hier hängt einiges in der Gegend herum - und der Ritt auf der Rasierklinge geht weiter: Sd5! 28. Da3 (28. Dxb7 Dc2 29. Dxd5 dxc3 30. e6 wäre die "korrekte" Fortsetzung gewesen, aber die findet nur die Engine.) 28... Dc2 29. Tc1 Dxc1? Nun überzieht Schwarz. (29... Df5 30. Sxd5 Dxe5 hätte ihm die besseren Aussichten gegeben.) 30. Dxc1 Txc5 (Und hier war 30... Sxc3! 31. Lxc3 Txc5 32. Da3 Txc3 33. h4 die beste Fortsetzung.) 31. Da3 Txc3 32. Lxc3 Sxc3? Der letzte Fehler verliert wie so oft die Partie. (32... dxc3) 33. De7 h6 34. Dd6 Te8 35. Kf1 Sb5 36. Dd5 a6 37. a4 Sc7 38. Dd7 1-0

Download PGN-Datei