Mädchenschachpatent
Seminar in Sachsen, 19. – 21.06.2015

Achtung: Diese Veranstaltung fällt aus!

Organisation

Veranstalter
Deutsche Schachjugend ,
geschaeftsstelle@deutsche-schachjugend.de,
Telefon +49 30 30007813,
Telefax +49 30 30007830

Ausbildung

Übungseinheiten
Auf diese Veranstaltungen werden keine Übungseinheiten angerechnet.
Zertifikat
Teilnehmer erhalten kein Zertifikat für diese Veranstaltung, auf Wunsch aber eine Teilnahmebestätigung.

Mädchen und Frauen beleben jeden Schachverein. Im Kinder- und Jugendalter ist jedes siebte Mitglied weiblich, mit zunehmendem Alter wird der Anteil unter den Mitgliedern geringer. Für Schachvereine, die Mädchen in ihrem Verein mehr bieten wollen, hat die Deutsche Schachjugend das Mädchenschachpatent ins Leben gerufen. Es ergänzt die Ausbildungsreihe Kinder- und Schulschachpatent. An einem Wochenende wird Fragen wie »Wie geht Mädchenarbeit im Verein?« oder »Muss man anders mit Mädchen umgehen, lernen sie anders, wollen sie andere Angebote als die Jungs?« nachgegangen. Es gibt Hilfestellung zur Arbeit mit Mädchen im Verein und in Schulschachgruppen sowie zu besonderen Angeboten im Training und bei Turnieren. Gemeinsam werden Ideen entwickelt, die Zahl der Schach spielenden Mädchen zu erhöhen. Geleitet werden die Seminare von erfahrenen Trainern und Pädagogen.