DEM – Deutsche Jugend-Einzelmeisterschaften

Dies ist die älteste Form der Deutschen Meisterschaften. Zuerst nur in der höheren Altersgruppen ausgerichtet, hat sich dieser Wettbewerb in den 80er und 90er Jahren zunehmend verjüngt.

Heute richten wir nach Möglichkeit alle Turniere gleichzeitig an einem Ort aus. Dadurch entsteht mit etwa 500 Teilnehmern und mehreren hunderten Begleitern ein besonderes Erlebnis, das für die Jugendlichen und die Deutsche Schachjugend gleichermaßen den schachlichen Höhepunkt des Jahres bedeutet.

Die Teilnehmer qualifizieren sich zum großen Teil aus den Landesverbänden. Hinzu kommen einige Freiplätze.

Termin: Pfingstsamstag bis zum darauffolgenden Samstag eines jeden Jahres.

News

| DEM 2019, Startseite

DEM 2019: Bekanntgabe der Kontingente

Auch im nächsten Jahr findet die Deutsche Einzelmeisterschaft wieder in der Pfingstwoche statt, also vom 8. bis 16. Juni 2019. Und wie schon dieses Jahr geht es wieder ins Sauerland nach Willingen. Der Arbeitskreis Spielbetrieb um Tobias Göttel, Gabriele Häcker und Falco Nogatz hat nun die...

weiterlesen

Weitere Nachrichten

| DEM 2019, Startseite

DEM 2019: Bekanntgabe der Kontingente

Auch im nächsten Jahr findet die Deutsche Einzelmeisterschaft wieder in der Pfingstwoche statt, also vom 8. bis 16. Juni 2019. Und wie schon dieses Jahr geht es wieder ins Sauerland nach Willingen. Der Arbeitskreis Spielbetrieb um Tobias Göttel, Gabriele Häcker und Falco Nogatz hat nun die...

weiterlesen
| DEM 2018, Startseite, TOP Meldung, Auszeichnung

Danksagungen und Ehrennadeln bei der DEM

Bei der Deutschen Schachjugend ist es gang und gäbe, dass wir Ehrenamtliche, die sich über Jahre hinweg für die DSJ engagiert haben, ehren. In diesem Jahr sollten deshalb eine Silberne und eine Goldene Ehrennadel verliehen werden.

weiterlesen
| Startseite, DEM, Kinderschach

Jussupow Schachschule bei der DEM in Willingen

Bei der DEM in Willingen hatten 8 unseren Kinder teilgenommen: 2 im offenen U25 Turnier und 6 in der Altersgruppe U10. Das letzte Turnier war für uns besonders wichtig, die Kinder wollten zeigen, was sie können und sich für die Europa- oder Weltmeisterschaften qualifizieren.
Marius Deuer und Magnus...

weiterlesen
| DEM 2018, Sport, Spielbetrieb, Startseite, TOP Meldung

Das war die DEM-2018.

Bis spätestens im nächsten Jahr: Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft 2019 - Willingen, 08. bis 16.06.2019

weiterlesen
| DEM 2018, Goldener Chesso, Gesellschaftliche Verantwortung, TOP Meldung

Verleihung Goldener Chesso

Der Goldene Chesso ist ein Preis für alle ehrenamtlich Aktiven in deutschen Schachvereinen.

weiterlesen
| DEM 2018, Startseite

Nicola Marie Grimm ist Deutsche Meisterin ODJM-C

Nicola Marie Grimm kommt aus dem wunderschönen NRW und spielt dort bei Schachfreunde Brett vor'm Kopp Duisburg. In dieser Woche bewies sie jedoch, dass sie das Motto ihres Vereins nicht immer teilt. Kein Spieler konnte sie in der ODJM-C bezwingen, lediglich Dreien war es möglich ihr einen halben...

weiterlesen
| DEM 2018, Startseite

Arkadi Syrov ist Deutscher Meister in der ODJM-A

Als Arkadi am vergangenen Samstag in Willingen ankam, wollte er sich vor dem Teilnehmerfoto unbedingt noch rasieren gehen. Vielleicht hatte er das schon das Gefühl, dass es dieses Jahr etwas werden könnte. Das es so knapp wird, konnte der Startranglisten Siebte, jedoch auf keine Fall ahnen: Die drei...

weiterlesen
| DEM 2018, Startseite

David Färber ist Deutscher Meister U16!

Vom Setzlistenplatz 7 aus gestartet, steht David Färber (SV 1947 Walldorf, BAD) am Ende ganz oben auf dem Treppchen. Lediglich 4 Unentschieden gab er ab, davon eines gegen den Setzlistenersten Luis Engel, der nun mit der schlechteren Buchholz auf Platz 2 landet.

weiterlesen
| DEM 2018, Startseite

Alexander Krastev ist Deutscher Meister U14!

Auch in der U14 gab es eine knappe Buchholzentscheidung. Mit 7,5 Punkten aus 9 Partien und 1,5 Buchholzpunkten Vorsprung siegt Alexander Krastev (Biebertaler Schachfreunde, HES) vor Andrei Ioan Trifan. Herzlichen Glückwunsch!

weiterlesen
| DEM 2018, Startseite

Antonia Ziegenfuß ist Deutsche Meisterin U14w!

Antonia Ziegenfuß (OSG Baden-Baden, BAD) wird ihrer Favoritinnenrolle am Ende gerecht und gewinnt die U14w. Nach einer Erstrundenniederlage kämpfte sie sich ins Turnier zurück und profitierte auch von den beiden Niederlagen der bis dato führenden Sophia Brunner in Runde 8 und 9. Herzlichen...

weiterlesen