U20, männlich
Nominierte Spieler

Photo von Maximilian Berchtenbreiter
FM Maximilian Berchtenbreiter
SG Pang/Rosenheim
ELO 2378 DWZ 2374 Jg. 1994
Maximilian ist Deutscher Meister U18 2012 von Oberhof. Er war Mitglied der Bronzemannschaft zur Mannschaftseuropameisterschaft U18 in Pardubice. Auf der EM in Prag spielte er durchwachsen. Seine größten Erfolge feierte er im Herbst beim LGA-Turnier in Nürnberg und als Mitglied der bayrischen Meistermannschaft der DLM Hannover. Maximilian ist ein kämpferischer Spieler, der sich lieber abseits der Haupttheorie bewegt.
Photo von Matthias Blübaum
IM Matthias Blübaum
SV Werder Bremen
ELO 2471 DWZ 2483 Jg. 1997
Matthias ist Mitglied der Schachprinzen im DSB. Ausgezeichnete Theoriekenntnisse gepaart mit hohem Spielverständnis zeichnen ihn aus. Gute Leistung zur DEM der Männer in Osterburg. Zur Jugendweltmeisterschaft in Maribor startete er in der höheren Altersklasse U18 und hatte bis zur letzten Runde Medaillenchancen. Er ist Stammspieler in der Zweitligamannschaft seines Vereines und auf dem Weg in die erste Mannschaft.
Photo von Felix Graf
Felix Graf
FC Bayern München
ELO 2480 DWZ 2465 Jg. 1993
Felix konnte in 2012 seine ELO-Zahl um über 100 Punkte steigern. Er gewann das stark besetzte ZMDI Open in Dresden mit gleichzeitiger Erfüllung einer Großmeisternorm. Er führte die bayrische Ländermannschaft in Hannover zum Deutschen Meistertitel 2012. Felix ist wertvoller Stammspieler der ersten Mannschaft des Zweitligisten FC Bayern München. Felix engagiert sich zudem ehrenamtlich im Arbeitskreis Spielbetrieb der DSJ und hat ein Studium aufgenommen!
Photo von Rasmus Svane
Rasmus Svane
Hamburger SK von 1830
ELO 2420 DWZ 2427 Jg. 1997
Er ist Mitglied der Schachprinzen im DSB. Gute Leistung zur DEM der Männer in Osterburg. Rasmus erreichte sehr gute Resultate bei den Open in Kopenhagen und Travemünde. Er spielte eine sehr gute Rolle beim 1. Korbacher GM-Turnier. Sein Stil ist dynamisch und universell ausgeprägt. In der Bundesliga gelang ihm ein spektakulärer Sieg gegen Exweltmeister Rustam Kasimdzhanov.
Photo von Dennis Wagner
IM Dennis Wagner
SV Hockenheim
ELO 2464 DWZ 2477 Jg. 1997
Dennis ist Mitglied der Schachprinzen im DSB. Gute Leistung zur DEM der Männer in Osterburg. Zur Jugendweltmeisterschaft in Maribor dominierte er das Feld und schrammte knapp an einer Medaille vorbei. Kurz vor dem Jahreswechsel gelang ihm ein Turniersieg in Böblingen. Dennis trainiert mit Roman Vidonyak. Sein Spiel ist dynamisch und zielstrebig nach vorn. Seine ELO-Zahl hat er im vergangenen Jahr um über 100 Punkte gesteigert. Er ist Punktegarant für seinen Verein in der Bundesliga und kämpft noch um die GM-Norm in Hockenheim.

Wertungszahlen vom 08.04.2013, Portraits von Bernd Vökler