Skip to main content
 
12.04.2018 | TOP Meldung, Sport, Spieler des Jahres, Startseite, DEM 2018

Spieler/-in des Jahres - Wahllokal eröffnet


Die Deutsche Schachjugend will jährlich herausragende Sportlerinnen und Sportler mit dem Titel »Spieler/-in des Jahres« auszeichnen - und setzt dabei auf Eure Unterstützung! Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler hat dazu, wie in den vergangenen Jahren, eine Vorauswahl getroffen und präsentiert euch 21 SpitzenreiterInnen und Tabellenerste nationaler und internationaler Turniere für die Wahl.

Ich glaube, dass der Tabellenerste jederzeit den Spitzenreiter schlagen kann.

Denn was ist »wichtiger«? Ein Deutscher Jugendmeister-Titel? Oder eine IM-Norm? Oder der Sieg bei einem hochkarätigen Open? Viele Jugendliche hätten eine Auszeichnung für ihre Leistungen verdient - aber nur jeweils einer kann in den vier ausgeschriebenen Kategorien gewinnen. Welche Jury könnte also besser sein als die gesamte deutsche Schach-Öffentlichkeit?

Zum Wahllokal und weiteren Infos zu den Nominierten geht es hier lang: http://www.deutsche-schachjugend.de/spielerdesjahres/2017/


< Er macht es schon wieder!