Skip to main content
 
30.12.2017 | DVM 2017, Startseite

Hamburg ist U16 Meister – Spannung um die Plätze bis zur letzten Partie

Letzter Rundenbericht aus Walldorf


Durch einen schnellen 3,5:0,5-Sieg gegen Delmenhorst holte sich der Hamburger SK die Meisterschaft in der U16 in Walldorf klar. Platz 2 geht an die SG Aufbau Magdeburg nach einem 3:1-Erfolg über die SF Augsburg.

Die längste Partie lieferten sich Vitaliy Garbuz (Brackel) und Rebecca Browning (Halver-Schalksmühle) - in unserem Meisterschaftsportal lässt sich die Partie nachspielen. Während die anderen schon längst mit dem Mittagessen fertig waren, kämpften die beiden für ihre Mannschaft, beim Stand von 1:2 für Halver-Schalksmühle musste Brackel unbedingt gewinnen, um den 3. Tabellenplatz zu erreichen, ohne sich auf die Sonneborn-Berger-Wertung zu verlassen. Zum Schluss gab es eine Punkteteilung und Brackel schaffte den 3. Platz dank eines knappen Vorsprungs in der Feinwertung.


< SG Porz rettet Vorsprung ins Ziel - Meister U20!