Skip to main content
 
29.08.2017 | International, Startseite, TOP Meldung

Wir sind Mannschaftseuropameister U18!


Die deutsche Auswahlmannschaft der U18 hat bei der Europäischen Mannschaftsmeisterschaft in Polen den Titel errungen. Herzlichen Glückwunsch! Die Mannschaft um Dimitrij Kollars, Thore Perske, Vincent Keymer, Leonid Sawlin und Raphael Lagunow besiegte in der Schlussrunde die Türkei deutlich mit 4:0 und ließ damit das Team aus Serbien, dem man zuvor unterlegen war, noch hinter sich. Betreut wurden die Mannschaft von GM Artur Jussupow und Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler.

1. Germany (EloDS:2434, 11 Mannschaftspunkte / Olympiade-Sonneborn-Berger-Wertung: 148,5)
Br.NameEloPkt.PartienGegner-
schnitt
1IMKollars Dmitrij25144,562361
2FMPerske Thore24314,562393
3Keymer Vincent24323,052262
4FMSawlin Leonid23314,562177
5FMLagunow Raphael23583,552108

Bei den Mädchen traten Jana Schneider und Theodora Rogozenko für Deutschland an, gespielt wird hier mit Zweiermannschaften. Den Erfolg der Jungen konnten sie nicht wiederholen, sie landeten auf einem Mittelfeldplatz.

10. Germany (EloDS:2219, 7 Mannschaftspunkte / Olympiade-Sonneborn-Berger-Wertung: 31)
Br.NameEloPkt.PartienGegner-
schnitt
1FMSchneider Jana22753,572074
2WFMRogozenco Teodora21623,072046

Im nächsten Jahr ist dann der Deutsche Schachbund Ausrichter der U18-Mannschaftseuropameisterschaft. Dann steht die Titelverteidigung an. Ein hartes Stück Arbeit, das auf unsere Jugendauswahl zukommt.

Dmitrij Kollars, Leonid Sawlin, Artur Jussupow, Raphael Lagunow und Thore Perske (C) eytcc2017.pl

< DEM 2018: Bekanntgabe der Kontingente