Skip to main content
 
14.11.2016 | Startseite, Bekanntmachungen, Öffentliche Auftritte

SPIELidee 2016 - Die größte Spielemesse in Mecklenburg-Vorpommern


Zum vierten Mal fand vom 04. bis 06. November in Rostock die SPIELidee statt, die größte Spielemesse in Mecklenburg-Vorpommern. Stets war ein Schachstand der DSJ und der SJ-MV mit dabei, so auch dieses Mal.

Drei Tage lang haben wir mit unserem 7-köpfigen Messeteam wieder hunderte Menschen zu einer Schachpartie einladen können. Vom 4-jährigen Nachwuchsspieler, der noch Schwierigkeiten mit den Springerzügen hatte, bis zum 75-jährigen Haudegen konnten wir alle Altersgruppen für das königliche Spiel begeistern.

So waren unsere 10 Bretter und die beiden großen Gartenschachspiele durchgängig gut besucht. Den Schaulustigen boten wir einen Bullet-Marathon, in dem wir mit vielen schnellen Zügen und vielen Emotionen zu beeindrucken wussten. So nahmen sich viele vorbeigehende Besucher die zwei Minuten Zeit, um Zeuge einer hitzigen Bullet-Partie zu werden.

Am Samstag bekamen wir wieder Besuch von einem Schachfreund aus Greifswald, der uns auf eine Partie Oktagonalschach einlud. In dieser von Janos Pinter erfundenen Schachvariante spielt man auf einem vergrößerten Brett, beide Seiten haben die doppelte Anzahl Springer, Läufer und Türme sowie zwei Bauern mehr. Dabei kann man schnell den Überblick über seine 24 Figuren verlieren.

Neben Julian und Julia aus Nordrhein-Westfalen hatte uns die DSJ erneut Chessy als personelle Unterstützung und Botschafter für den Schachsport geschickt. Er verstand sich bei der großen Parade durch die Messehalle bestens mit den Maskottchen aus der Region und stahl mit seinem sonnigen Gemüt wieder allen die Show. Als beliebtes Fotomotiv für die jüngsten Besucher genoss er jedes Bad in der Menge und wird es dadurch wieder in viele Fotokalender geschafft haben.

Michael Ehlers
(Vors. Schachjugend Mecklenburg-Vorpommern)


< Workshop mit Horst Leckner über das Miesbacher Schulschachprojekt