Skip to main content
 
30.03.2016 | Startseite, Flüchtlinge werden Freunde

FÖRDERPROGRAMM FÜR „FLÜCHTLINGE“ GUT ANGENOMMEN


Das im Januar aufgelegte und veröffentlichte Förderprogramm für Menschen, die nach Deutschland vor Bürgerkrieg, Gewalt und Not geflohen sind, wurde gut angenommen.

Wir bedanken uns für die eingegangenen Anträge und bekunden aufrichtig unseren Respekt für dieses intensives Engagement einzelner Vereine.

Bereits jetzt zeichnet sich ab, dass die zur Verfügung stehenden 2.000 Euro für die Anträge benötigt werden. Wie angekündigt wird sich das zuständige Gremium aus DSB und DSJ  früh im April über die eingegangenen Anträge entscheiden. Die antragsstellenden Vereinen erhalten dann umgehend Bescheid. Bis dahin bitten wir um Geduld.

 

Malte Ibs (DSJ) + Uwe Pfenning (DSB)


< Botschafter für den Goldenen Chesso? - Georg Meier!