Skip to main content
 
13.05.2015 | Jugend für Jugend

Jugend für Jugend in Mecklenburg-Vorpommern (08.-10.05.2015 in Stralsund)


Sechs Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren nahmen am Wochenende beim Projekt „Jugend für Jugend“ teil. Ziel der Veranstaltung in der Jugendherberge Stralsund war eine erfolgreiche Planung eines beliebigen Projektes durch die Jugendlichen. Das von Jörg Schulz geleitete Seminar bereitete allen Teilnehmern viel Spaß und Freude. Sie konnten erste Erkenntnisse gewinnen, was die Planung einer guten Veranstaltung ausmacht.

Die Ideen der Teilnehmer reichten vom Schach auf dem Schiff bis zu Simultanveranstaltungen in verschiedenen Städten Mecklenburg-Vorpommerns. Letzten Endes wurde sich auf eine Ferienveranstaltung geeinigt. „Die Schachjugend macht Herbstferien“ wird vom 24.-28. Oktober stattfinden und ist ein Ferienlager für junge Schachspieler. Dabei wird es ein vielfältiges Programm geben, u.a. ist eine Schnitzeljagd und ein Schwimmbadbesuch geplant.

Die Schachjugend Mecklenburg-Vorpommern bedankt sich bei der DSJ und besonders bei Jörg Schulz für das gelungene Wochenende.


< Sport Wilke unterstützt die DEM