Skip to main content
 
21.06.2014 | Startseite, Jugendarbeit, Mädchenschach, Mädchenbetreuerinnenausbildung

21.06. Mädchenbetreuerinnenausbildung Süd in Heidelberg vom 24.-26.10.2014


Ihr leitet bereits erfolgreich eine Mädchengruppe oder seid noch nie mit dem Thema Mädchenschach in Berührung gekommen? Ganz egal wie Euer Erfahrungsschatz aussieht, die Mädchenbetreuerinnenausbildung richtet sich an alle Frauen und Mädchen, die sich mit dem Training und der Betreuung von Schachspielerinnen auseinandersetzen möchten.

Teil 1 der Mädchenbetreuerinnenausbildung im Süden in Heidelberg wurde nun auf den 24.-26.10.2014 verschoben. Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung ist die Teilnahme am Mädchenschachcamp und damit Teil 2 der Ausbildung. Die Teilnahme am Mädchenschachcamp ist der praktische Teil der Ausbildung, während am anderen Teil die Theorie vermittelt wird.

Themen wie Pädagogik, Didaktik und die Erstellung eines Trainingsleitfadens stehen am ersten Wochenende im Vordergrund. Im gemeinsamen Dialog werden wir Fragen zur Mädchenbetreuung diskutieren und Hilfestellung zum Training mit Mädchen geben. Habt Ihr Lust auf neuen Input von erfahrenen Trainern und Pädagogen und den Austausch mit einer motivierten Gruppe? Dann meldet Euch direkt für die Ausbildung an. Wir bitten für die weitere Planung um eine schnelle Rückmeldung. Falls mit der An- und Abreise Probleme auftreten oder weitere Fragen offen geblieben sind, meldet Euch gerne bei der DSJ-Geschäftsstelle. 

[Weiterlesen, Alle Infos, Kontakte und Anmeldung]

 

 


< 20.06. Jugend für Jugend Projekt auch in München angekommen!