Skip to main content
 
01.10.2013 | Öffentliche Auftritte

Chessy auf Spielidee Messe in Rostock


Einen Händeschlag hier, einmal knuddeln da. Auf der Spielidee in Rostock ist Chessy im Dauereinsatz. Schon ist die erste Partie auf dem Gartenschach gewonnen, da geht es schon weiter. Zwei kleine Kinder stehen hinter Chessy und fragen sich, wer ist das. Liebevoll geht das schachverrückte Maskottchen der DSJ auf die Kinder zu. Eins ist gerade alt genug, um in den Arm genommen zu werden. Bequem auf dem Boden sitzt Chessy. Das Mädchen kommt losgerannt und schmust in den Armen von dem blauen Vogel.

So sah dieses Wochenende der Schachstand der DSJ zusammen mit der Schachjugend aus Mecklenburg-Vorpommern aus. Besucht wurde die Messe besonders von Familien und diese waren von den vielen Aktionen rund um Schach begeistert.

Während des Malwettbewerbs konnten die Kinder ihr Bild von Chessy malen. Viele schöne Bilder sind dabei entstanden.

Aber auch das Simultan-Turnier mit Robert und Malte lockte die Besucher an. Akribisch versuchten sie, gegen die zwei Profis Punkte zu holen und gegen die deutsche Schachjugend zu siegen.

Drei kurze Tage vergingen viel zu schnell, bis die Tore der Messe wieder schlossen. Am Ende bleiben viele schöne Erfahrungen und schöne Bilder, schaut selber rein.

Julian Schmitz

 

Einen Bericht der LSJ Mecklenburg Vorpommern und noch mehr tolle Bilder gibt es hier.


< 30.09. Ab Dienstag: Deutsche Ländermeisterschaft in Hannover