Deutsche Meisterschaften 2008
der Deutschen Schachjugend

DEM-Newsletter # 2, Sonntag (11.05.2008)

Hallo liebe Schachfreunde,

 

mit dem gestrigen Abend wurden die Deutsche Jugendeinzelmeisterschen eröffnet. Nachdem der Nachmittag damit verbracht wurde, nach Willingen anzureisen, sich anzumelden und sich mit dem Hotel vertraut zu machen, bildete die Eröffnungsveranstaltung am Abend einen gelungen Einstand in die kommende Schachwoche. Den Höhepunkt bildeten die Einläufe der Landesschachjugenden, deren Vertreter stolz zu selbst ausgewählter landestypischer Musik ihre Flaggen in die große Sauerlandhalle trugen.

Was sich die Schachjugenden in diesem Jahr Kreatives einfielen ließen, könnt Ihr im Live-Blog der Eröffnung noch einmal nachlesen: www.deutsche-schachjugend.de/dem08_liveblog.html

Dort sind auch bereits die ersten Bilder von der Zeremonie eingebettet.

 

Die Einmärsche der Schachjugenden waren aber längst nicht das einzige Festliche am gestrigen Abend. Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung wurden auch die Deutschen Internetmeister des vergangenen Jahres geehrt, sowie die Ergebnisse der Wahl zu den Spieler des Jahres verkündet. - Wer am Ende in der Internetabstimmung die Nase vorn hatte, erfahrt Ihr weiter unten.

 

Doch vorher erst einmal weitere Meldungen zum ersten Tag der DEM.

Viel Spaß beim Lesen!

 

Liebe Grüße,

Falco Nogatz

 

 

Herausgeber:

Deutsche Schachjugend

www.deutsche-schachjugend.de

Redaktion: Falco Nogatz

presse@deutsche-schachjugend.de

V.i.S.d.P. Falco Nogatz, Nussweg 3 B, 15326 Lebus

 

Das Abonnement des DEM-Newsletters ist kostenfrei, Anmeldung unter

www.deutsche-schachjugend.de/newsletteranmeldung.html

 

Dieser Newsletter ist auch online verfügbar unter www.deutsche-schachjugend.de/dem08_newsletter2.html

 

 

****************************************************************************

 

 

Tief abgetaucht – Kika-Turnier mit abwechslungsreichem Programm

 

Noch vor der offiziellen Eröffnung der DEM am Abend wurde gestern bereits die erste Runde des Kika-Turniers ausgespielt. Doch hier zählt weit mehr als nur die Begegnung am Brett. Zwischen den Runden gestaltet das Kika-Team Rätsel, Spiele und Bastelprojekte rund um ihr diesjähriges Motto „Auf dem Meeresgrund geht‘s rund“. Was die „Fische“ gestern bereits alles für Aktionen durchgeführt haben, könnt Ihr auf der Kika-Seite nachlesen: www.deutsche-schachjugend.de/dem08_kika.html

 

 

Zeitungsgrüße – Schickt an Eure Lieben eine Nachricht

 

Wie auch in der vergangenen Jahren möchten wir es Euch auch 2008 ermöglichen, einen Gruß direkt an das Brett Eures Favoriten zu schicken.

Hier könnt Ihr Eure Nachricht loswerden: www.deutsche-schachjugend.de/dem08_inter.html

 

 

Live-Übertragungen – Dabei sein an 32 Brettern

 

Wenn heute um 8.30 Uhr die erste Runde der DEM beginnt, werdet Ihr daheim nicht auf dem Trockenen sitzen bleiben müssen: Die jeweils ersten Bretter werden die gesamte Woche über live über die DEM-Seite www.dem2008.de und den schach.de-Server übertragen. Insgesamt 32 Bretter können so direkt mitverfolgt werden.

 

 

Radio DEM startet heute mit erster Sendung

 

Neben dem Newsletter, der Meisterschaftszeitung SchOlly und den Infos auf der DEM-Seite bleibt Ihr auch durch das DEM-Radio immer auf dem Laufenden. Die erste Sendung wird heute Abend ausgestrahlt. Wie Ihr die aktuellen News aus Willingen empfangen könnt, erfahrt Ihr auf der DEM-Seite www.dem2008.de. Nach dem Fertigstellen der Sendung könnt Ihr diese dort zudem als mp3-Datei herunterladen.

 

 

Spieler des Jahres – Die Sieger

 

Auf der Eröffnungsveranstaltung wurden auch die Ergebnisse der Wahl zum Spieler des Jahres verkündet. Bis zum 30. April konnte jeder sich an der Abstimmung im Internet beteiligen. - Und mehr als 1.000 Schachspieler aus dem gesamten Bundesgebiet taten dies! Es wurden so Spieler des Jahres 2007:

U14: Dennis Wagner

U14w: Anna Endress

U20: Falko Bindrich

U20w: Melanie Ohme

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Zeitungsgrüße

 

Auch in diesem Jahr nehmen wir Grüße von Euch auch in die nächste Ausgabe der Meisterschaftszeitung SchOlly mit auf. Geht einfach auf www.deutsche-schachjugend.de/dem08_inter.html und gebt Euren Gruß ein und er wird schon morgen im SchOlly gedruckt.

Deutsche Schachjugend, 14.05.2015 | Impressum | Kontakt zum Webmaster
Deutsche Schachjugend