Mädchen-Grand-Prix
Einzelturnier in Niedersachsen, Januar 2018

Organisation

Ausrichter
Niedersächsische Schachjugend

Die Niedersächsische Schachjugend richtet wieder ein Mädchen-Grand-Prix-Turnier aus. Die Mädchen-Grand-Prix-Reihe umfasst mehrere regionale Turniere in ganz Deutschland sowie ein großes Finale im Sommer.

Teilnehmerinnen
Alle Mädchen Jahrgang 1993 und jünger
Modus
5 Runden Schweizer System
60 min (U12) bzw. 60min +30s pro Zug Bedenkzeit
DWZ-Auswertung
In diesem Jahr ist der Mädchen-Grand-Prix in zwei Turniere der Altersgruppen U10-U12 (Jg. 2006 und jünger) sowie U14-U25 (Jg. 1993 und jünger) unterteilt
Preise
Die besten 3 der Altersklassen U 10, U12, U14, U16 und U 25 qualifizieren sich für das Finalturnier und bekommen Pokale. Alle weiteren Teilnehmer erhalten Urkunden.

Anmeldung

Anmeldungen nehmen die Organisatoren (siehe unter Leitung) entgegen.

(Diesen Termin in Deinem Terminkalender übernehmen)