14.03.2016 | Flüchtlinge werden Freunde, Jugendarbeit, Jugendsprecher, Jugend für Jugend, Startseite

Camp der Welten – Vorbereitungsseminar - Karlsruhe, 22.–24.04.2016


Du kommst aus Baden und hast Interesse daran, mit Flüchtlingen zusammenzuarbeiten, ihnen Schach beizubringen und dabei auch ihre Kultur näher kennenzulernen? Dann sei dabei!

An diesem Wochenende plant ihr gemeinsam ein »Camp der Welten«. Die Idee dieses Camps ist, dass ihr euch zusammen mit einer möglichst gleichen Anzahl an Flüchtlingen zu einem Camp trefft, in dem die unterschiedlichen Kulturen auf verschiedenen Wegen präsentiert werden. Dabei soll natürlich auch das Schachspiel miteinbezogen werden.

Zur Vorbereitung des Camps ist ein Aktionstag geplant, an dem ihr in einem bestimmten Flüchtlingsheim u. a. das Camp vorstellt und bereits ein engerer Kontakt zu den Flüchtlingen hergestellt werden soll.

Sowohl für den Aktionstag als auch für das Camp werden euch wieder viele Freiheiten gelassen. Ähnlich wie bei dem Projekt »Jugend für Jugend« plant ihr selbständig, was ihr genau machen wollt und setzt dies dann auch um.

Wir von der DSJ unterstützen euch bei der Planung und Umsetzung eurer Ideen.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden vollständig übernommen.
Anmelden könnt ihr euch hier.

Du kommst aus einem anderen Landesverband und möchtest ebenfalls so ein »Camp der Welten« durchführen und planen? Dann melde dich bei uns!


< Botschafter für den Goldenen Chesso? - Ingo Weiss!