01.03.2016 | Schulschach, Startseite

Abstimmen für „Jede Schulklasse ein Schachbrett“


Seit heute, 1. März 12:00 Uhr ist die Internetseite zur Stimmabgabe für die Aktion der Sparkasse Westholstein „20fuer20“ freigeschaltet. Und auch für das Projekt der Schachfreunde Wilstermarsch „Jede Schulklasse ein Schachbrett“ kann bis zum 17. März 12:00 Uhr jeden Tag einmal abgestimmt werden. Einfach auf der Seite www.aktion20fuer20.de den Stadtnamen Wilster eingeben und schon erscheint das bekannte Logo der Schachfreunde Wilstermarsch.

Die Schachfreunde Wilstermarsch haben gezählt und festgestellt, dass es im Kreis Steinburg 23 Grundschulen gibt. Um allen Kindern einen ersten Zugang zum Schachsport zu ermöglichen und damit die Entwicklung, Konzentrationsfähigkeit und das Sozialverhalten von Kindern positiv zu beeinflussen, wollen die Schachfreunde Wilstermarsch jeder Grundschulklasse im Kreis Steinburg ein Schachbrett und Schachfiguren zur Verfügung stellen. Zum freien Spielen, zum Vorhandensein, zur ersten Kontaktaufnahme mit dem Thema Schach. Mit der Unterstützung dieses Projektes durch eine tägliche Stimmabgabe wären die Schachfreunde Wilstermarsch ihrem Ziel näher, den Schachsport, Kindern näher zu bringen.

Bitte helfen Sie den Schachfreunden Wilstermarsch dabei!


< Vom Klotz zum Engagierten - Breitenschachpatent!