25.03.2016 | Schulschach, Startseite

Yes2Chess 2016 ... Jetzt anmelden!


Yes2Chess, das große Schachturnier für Schulmannschaften bis Klasse 6, findet auch 2016 wieder statt. Und zwar wieder unter der Schirmherrschaft von Felix Magath. In Vorrunden und im Halbfinale können sich Schulen aus allen Bundesländern für das Deutschland-Finale qualifizieren, das vom 3. bis 5. Juni in Hamburg stattfindet. Wer da gewinnt, ist im Weltfinale.

Das internationale Schachturnier Yes2Chess erlebt 2016 seine dritte Auflage. Unterstützt von Barclaycard wird es federführend von der Deutschen Schachjugend und ChessBase durchgeführt, unterstützt von Felix Magath als Schirmherr.

Auch 2016 können sich Schulen in regionalen Vorturnieren oder in Onlineturnieren auf playchess.com für die Halbfinals qualifizieren. Im Halbfinale geht es dann um die Teilnahme am Deutschlandfinale, das vom 3. bis 5. Juni 2016 in Hamburg stattfindet, natürlich wieder in einem attraktiven Rahmen. Die Siegermannschaft vertritt Deutschland im Yes2Chess-Online-Finale.

Bei Yes2Chess 2016 sind ein paar Dinge anders. Um die Organisation einfacher zu machen, gibt es für die Vorrunden feste Termine, egal, ob man die Vorrunden regional und an echten Schachbrettern oder online spielt. Außerdem wurde die Bedenkzeit für Online-Partien verkürzt, dadurch werden auch die Pausen zwischen den einzelnen Partien kleiner. Ob man weiter gekommen ist oder nicht, erfährt unmittelbar nach Ende des Turniers - dann kann man gleich mit der Planung für die nächte Runde beginnen. Auch die Anmeldung ist einfacher geworden. Eine formlose E-Mail an den Turnierleiter, Martin Fischer  reicht.

Yes2Chess2016 ist die ideale Gelegenheit für Schulen, Schach an der Schule weiter zu fördern oder damit anzufangen.

Anmeldung und alle Infos zum Turnier.


< Bayerische Schachlehrerinnen und Schachlehrer