13.02.2016 | Jugendaustausch

Russlandaustausch - Tag 10


Heute war der vorletzte Tag vor der Abreise und wir durften unseren Tag frei gestalten. Zur Abwechslung gab es heute zum Frühstück einmal genießbare Pfannkuchen, wonach wir uns auf den Weg in die Innenstadt gemacht haben. Unser erster Halt war in einem Buchladen, wo sich einige von uns russische Bücher und Märchen besorgt haben.

Im Anschluss haben wir im größten Einkaufszentrum Europas geshoppt. Es war so groß, dass sich einige von uns darin fast verlaufen hatten und 20 Minuten brauchten um zum Treffpunkt zu finden. Da wir mal was anderes als Gehacktes mit trockener Beilage zu Mittag essen wollten, aßen wir in einem russischen Fastfood Restaurant im Einkaufszentrum.

 

Unglücklicherweise hat unser Bus nicht mehr funktioniert und musste deswegen ersetzt werden. Zunächst dachten wir, dass wir zu spät zur Partie kommen würden, jedoch kam der Bus früher als angekündigt. Leider holten wir in dieser Runde insgesamt nur 3,5 Punkte, wobei deutlich mehr drin gewesen wäre. Nach unserem Abendessen am Spiellokal sind wir nach Haus gefahren.


< Russlandaustausch - Tag 9