30.12.2015 | DVM 2015

Abschlusstag in Verden


Die 7. Runde verspricht noch einmal eine große Spannung für die die Plätze 2 und 3. Locker konnte dagegen der neue Meister SG Aufbau Elbe Magdeburg aufspielen.  Trotzdem sollte auch in der 7. Runde ein Sieg Pflicht sein.  Mit 14 Mannschaftspunkten wäre die Meisterschaft perfekt.

Die letzte Partie war um 14:09 Uhr beendet

Am Ende war die Meisterschaft perfekt. Mit 14 von möglichen 14 Punkten zeigt die Mannschaft der SG Aufbau Elbe Magdeburg eine tolle Leistung. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten TuRa Harksheide und der Hamburger SK von 1830.

Insgesamt ist die gesamte Veranstaltung positiv verlaufen.  Das Feedback der Vereine war durchweg positiv. Somit ist das Schachjahr 2015 vorüber und das Jahr 2016 kann kommen,  sicher wieder mit tollen und spannenden Meisterschaften.

Dank nochmals an den Schachclub Aurich für die Ausrichtung der Meisterschaft.

Dank möchte ich der JH Verden sagen für die gute Versorgung und Unterbringung.

 

Turnierseite

Michael Nagel

 

 


< DVM U16