Skip to main content
 
30.12.2017 | DVM 2017, Startseite

Hamburger SK krönt Sieg in der DVM U12

Bereits gestern stand der HSK als Sieger in Magdeburg fest


Start-Ziel-Sieg in der Magdeburger DVM U12: Der Hamburger SK führte bereits nach sechs Runden uneinholbar das U12-Feld an. Bis auf drei Punkte waren die Startranglistenzweiten der Schachzwerge Magdeburg vor der Schlussrunde distanziert. In dieser setzte der HSK dem Titelgewinn noch die Krone auf und fegte SK Freiburg-Zähringen noch mit einem glatten 4:0 von den Brettern. Nur zwei verlorene Partien im gesamten Turnier sprechen für sich. Herzlichen Glückwunsch!

(Falco Nogatz, Nationaler Spielleiter)


< Hamburger SK ist Deutscher Meister U16!