Skip to main content
 
21.06.2017 | TOP Meldung

Jussupow Schachschule - ein gemeinsames Projekt für den Leistungssport


Die Jussupow Schachakademie startet gemeinsam mit der Deutschen Schachjugend und dem Deutschen Schachbund ein neues Projekt zur Förderung besonders talentierter und schachbegeisterter Kinder. Und dem Namen "Jussupow Schachschule" sollen Kinder der Altersklassen U8 bis U10 zusammengeführt und besonders ausgebildet werden.

Ziel ist es, jungen Kindern die Möglichkeit zu geben, leistungsbezogen Schach zu spielen, dabei aber das richtige Training und die richtige Betreuung zu erhalten. Dies soll durch die Jussupow Schachschule gewährleistet werden, die selbst Turnierbetreuungen übernimmt und eigenes Training anbietet, sowie sich mit den jeweiligen Heimtrainern abstimmt. Aufgenommen sollen pro Jahr bis zu 10 Kinder.

Bewerbungen können unter: http://www.jussupow.de/30112/30279.html gestellt werden. (Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2017) Aus allen Bewerbungen werden dann mehrere Kinder ausgewählt, die zu einem Aufnahmelehrgang im September eingeladen werden.

Einen detaillierten Überblick erhaltet ihr über diese: Präsentation.

Für Rückfragen steht euch Nadja Jussupow per Mail oder telefonisch zur Verfügung:

Nadja.Jussupow@t-online.de, Telefon: 07309-426059


< jugend.macht.sport! - so wars