DEM:on - Unser Liveticker

Autoren: Jeder Beitrag ist mit dem Kürzel des jeweiligen Teamers versehen.

Wie bei den Livetickern zur Eröffnung und Siegerehrung gilt auch für das neueste Mitglied unserer Tickerfamilie: Die neuesten Beiträge erscheinen stets oben. Wer in zeitlicher Reihenfolge lesen will, muss daher auf der letzten Seite beginnen. Dieser Ticker aktualisiert sich nicht von selbst. Wir bitten unsere Leser daher, die Seite regelmäßig neu zu laden.

15:51 Uhr
06.06.2017

*schmatz*

Die Redaktion wurde soeben mit einer Kuchenspende beglückt - das haben wir uns bei unserer harten Arbeit hier aber auch wirklich verdient. ;-) ^lw

15:34 Uhr
06.06.2017

Auf ein Neues

Seit vier Minuten läuft jetzt die 5. Runde der Großen. Die Partien können auf http://www.deutsche-schachjugend.de/2017/dem/live/ live verfolgt werden. Die Übertragung läuft 15 Minuten verzögert an und startet daher um 15:45 Uhr. ^lw

15:13 Uhr
06.06.2017

Apropos direkter Zugang...

Das Spielareal befindet sich auf der anderen Straßenseite, gegenüber vom Hotel. Unter der Straße führt jedoch ein Tunnel trockenen Fußes zum Brett - ziemlich praktisch und aktuell auch ziemlich gut frequentiert! ^lw

15:02 Uhr
06.06.2017

Gleich geht's weiter

Um 15:30 Uhr startet für die Altersklassen U14-U18 sowie die beiden offenen Turniere ODJM A und B die 5. Runde. Eine Doppelrunde ist natürlich immer besonders anstrengend - es war aber zum Glück die letzte. Ab Runde 6 gibt es nur noch Einzelrunden für die Großen.

Unsere jüngeren Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Altersklassen U10 und U12 haben heute Nachmittag frei. Leider spielt das Wetter nicht unbedingt mit für einen Ausflug in die Region. Zum Glück gibt es einen direkten Zugang vom Hotel ins örtliche Schwimmbad. ^lw

14:51 Uhr
06.06.2017

Weiße Westen in der U14 m+w

Sowohl in der U14m als auch in der U14w kommen die Führenden jeweils auf 4 Punkte aus 4 Partien. Daniel Kopylov und Melanie Müdder haben einen Traumstart erwischt! ^lw

14:31 Uhr
06.06.2017

Ein hübsches Matt...

... fand Olga Weis am Spitzenbrett der U18w gegen Paula Wiesner. ^lw

11:56 Uhr
06.06.2017

Jana Schneider

..., frischgebackene Deutsche Frauenmeisterin, nahm in diesem Jahr nicht ihren Startplatz in der U16w in Anspruch, sondern spielt stattdessen in der U18 mit. Auf ein Remis in der ersten Runde folgten ein Sieg und ein weiteres Remis. Heute musste sie sich mit Schwarz dem Turnierfavoriten Roven Vogel geschlagen geben. Hier geht es zur Partie. ^sk

11:47 Uhr
06.06.2017

Elina Heutling und Alicia Orlowa

... remisieren am Spitzenbrett der U12w. Dadurch behät Alicia die alleinige Führung. ^sk

11:43 Uhr
06.06.2017

Alexander Krastev

... übernimmt in der U12 nach seinem Sieg gegen Collin Colbow die alleinige Führung. ^sk

11:33 Uhr
06.06.2017

In der U10w

... sind die meisten Partien beendet. An den Spitzenbrettern gab es eine Siegesserie für Weiß. ^sk

11:15 Uhr
06.06.2017

Da werden Erinnerungen wach

... denn "Probleme" mit dem Frischluftbereich gab es schon auf der DEM 2003, damals ebenfalls in Willingen. Die U18/U18w spielte in den Räumen, die heute die Turnierleitung und das Öffentlichkeitsteam beherbergen, Frischluftbereich war die angrenzenden Terasse. Den Schiedsrichtern gelang es tatsächlich, einigen Spielerinnen und Spielern vorzumachen, der Außenbereich sei nach Geschlechtern getrennt, weibliche und männliche Spieler müssten jeweils auf ihrer Hälfte bleiben. ^sk

11:07 Uhr
06.06.2017

Schiris sehen alles

Damit im Frischluftbereich des Spielsaals keine Zusammenrottung von Grüppchen mit Gesprächen stattfindet, haben die Schiedsrichter sich eine ganz besondere "Einschüchterungstaktik" ausgedacht. ^sk

00:48 Uhr
06.06.2017

Teile des Öff-Teams lachen andere aus!

Extra für die Älteren des Öff-Teams hat Eric eine Dummy-Beschreibung in 11 Teilen ausgearbeitet. Selbstredend hat er Raffie diesen Zettel sofort auf die Tastatur gelegt.... Hanna"-"Marie hat sich nicht mehr einbekommen. Ich find, dies ist auch eine Form von Mobbing!! :-) ^rm

23:49 Uhr
05.06.2017

Nicht nur das Öffentlichkeitsteam ist noch fleißig

... auch viele Landesbetreuer sind im Moment sehr aktiv. Aktuell läuft nämlich der Fußballländervergleich der Betreuer. Da Baden kurzfristig absagen musste, haben wir auch ein gemischtes DSJ-Team ins Rennen geschickt. Wir sind auf den Endstand morgen Nacht sehr gespannt. ^sk

20:35 Uhr
05.06.2017

Alle Partien sind beendet

... und auch die Auslosungen für die nächste Runde bereits online. Weiter geht es morgen um 8:30 Uhr für alle Altersklassen. Die jüngeren Jahrgänge dürfen sich am Nachmittag von zwei Doppelrundentagen erholen, die älteren dürfen zweimal an die Bretter. ^sk

20:23 Uhr
05.06.2017

Freizeitprogramm

Viele Teilnehmer haben sich mittlerweile gut gestärkt und sicher auch schon bestens vorbereitet, dem Freizeitprogramm zugewendet. Die Klänge von "SingStar" hallen durch die Flure und heute Abend um 23:00 Uhr startet das lang herbeigesehnte Fußballländerturnier der Betreuer. ^sk

20:19 Uhr
05.06.2017

Nach fast 6 Stunden

... wird im Turniersaal noch gekämft, so zum Beispiel in der U18 Carnot - Hesse. Aber auch in der U14, U14w und ODJM A ist die vierte Runde noch nicht ausgelost. ^sk

17:00 Uhr
05.06.2017

Das KiKa 2017 ist Geschichte

Vor kurzem endete die Siegerehrung des KiKa-Turniers. Gewonnen haben Jannik Kieselbach und Rubina Arnold. Weitere Infos finden sich in der Endtabelle. Wir gratulieren herzlichen und wünschen eine gute Heimreise oder weiter eine schöne Zeit in Willingen auf der DEM. ^sk

16:25 Uhr
05.06.2017

Bereits nach 17 Zügen

... musste sich Jakob Weihrauch am Spitzenbrett der U12 Collin Colbow geschlagen geben. ^sk

16:20 Uhr
05.06.2017

Einen Kurzsieg

... gab es an Brett 3 in der U10. Nach 18. Zügen besiegte Nikolai Nitsche Julius Weissenberger mit den weißen Steinen. ^sk

16:10 Uhr
05.06.2017

ChessyTV live

Direkt aus dem Leistungssportworkshop heraus machte sich Artur Jussupow auf den Weg zur Livekommentierung, gemeinsam mit seinem Schützling Vincent Keymer. Reinschauen lohnt sich. ^sk

16:04 Uhr
05.06.2017

Gilt hier eigentlich "Berührt-Geführt"?

Selbstverständlich, allerdings nicht einen Zug später, um seinen eigenen Zug zurücknehmen zu können, nachdem man bemerkt hat, dass eine Figur eingestellt wurde. Vorhin versucht in der U10. ^sk

16:02 Uhr
05.06.2017

Ein Trainer

... musste den Leistungssportworkshop frühzeitig verlassen, da sein Schützling nach beendeter Partie weinend vorbei lief. Da holte die Praxis die Theorie ganz schnell ein. ^sk

15:53 Uhr
05.06.2017

Vortragsreihe Leistungssport und Training

Parallel zur kiebitzfreien Zeit findet eine tägliche Vortragsreihe mit B-Trainerin Nadja Jussupow statt. Der heutige Workshop ging gerade zu Ende, Thema war die Schachschule Jussupow, ein gemeinsames Projekt des Deutschen Schachbunds, der Deutschen Schachjugend und der Jussupow Schach Akademie. Wer nachträglich Interesse an diesem oder einem anderen WorkshopThema hat, findet die Materialien zum Download im Terminkalender der DEM. ^sk

13:57 Uhr
05.06.2017

Chees...ähm..Bananaaaa..

Einmal lächeln bitte! Seit einer halben Stunde läuft die letzte Runde des KiKA-Turniers. Davor gab es noch ein gemeinsames Fotos mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Bald ist  es schließlich schon wieder vorbei: Um 15 Uhr startet die Siegerehrung. ^yr

13:06 Uhr
05.06.2017

3. Runde beendet

In der U10, U10w, U12 und U12w sind alle Partien der 3. Runde zu Ende. Nach einer Mittagspause geht es für alle Altersklassen um 14:30 Uhr weiter. Eine Stunde nach Rundenbeginn kommentieren dann GM Artur Jussupow und Vincent Keymer die Livepartien. ^sk

12:21 Uhr
05.06.2017

In der U10w

... sind bereits alle Partien der 3. Runde beendet. Die Auslosung der 4. Runde ist online. ^sk

12:09 Uhr
05.06.2017

Nach cirka 3 Stunden Spielzeit

... muss sich am Spitzenbrett der U12w die Favoritin Antonia Ziegenfuß mit Schwarz Sijia Anna Liu geschlagen geben. Hier geht es zur Partie. ^sk

11:23 Uhr
05.06.2017

Mein rechter, rechter Platz ist frei!

...ich wünsche mir eine Teilnehmerin oder einen Teilnehmer herbei. Unser Kommentator Rafael Müdder hat gerade freiwillig seinen Platz geräumt. Erstmalig hat ein U10er seine Partie kommentiert. Folgt seinem Beispiel und setzt euch selbst neben Hanna Marie Klek für eine Kurzanalyse. ^yr

11:21 Uhr
05.06.2017

U10-Spieler bei ChessyTV

Gerade schneite ein U10-Spieler bei unserer Livekommentierung rein und kommentierte gemeinsam mit Hanna Marie Klek seine gerade beendete Partie. Davon profitieren Spieler, Zuschauer und auch Moderator Rafael Müdder, der die Ablösung als Kaffeepause nutzte ;-) Wir freuen uns über viele weitere Spieler, die live vorbeischauen. ^sk

Displaying results 121 to 150 out of 165