Deutsche Meisterschaften 2010
der Deutschen Schachjugend

Logbuch der Startseite von www.dem2010.de

Auf dieser Seite könnt Ihr alle Meldungen der Startseite noch einmal in chronologischer Reihenfolge nachlesen.

 

Das Kinderschachturnier ist zu Ende

Das Kinderschachturnier Kika ist nach drei tollen Tagen zu Ende. Nach sieben Runden konnte Frederik Svane das fünfte Kika für sich entscheiden. Eine schöne Siegerehrung war der krönende Abschluss des Turniers, das unter dem Motto "Disneyland" stand. Hier geht's zum Abschlussbericht...

 

 

Herzlichen Glückwunsch! Spieler des Jahres 2009 in Oberhof gekürt

Über 1.000 Schachinteressierte haben in den letzten Wochen über die Spieler des Jahres 2009 abgestimmt - gestern Abend wurden die Sieger gekürt. In der U14 und der U14w sind die neuen auch die alten Titelträger: Hanna-Marie Klek und Dennis Wagner konnten nach 2009 erneut die meisten Stimmen für sich gewinnen.

In den beiden älteren Gruppen gab es dagegen einen Wechsel an der Spitze: Anna Endress konnte die sechsfache Siegerin Melanie Ohme auf Platz zwei verweisen und sicherte sich erstmals den Titel. Und GM Falko Bindrich trat in die Fußstapfen des Vorjahressiegers Arik Braun und gewann die U20.

Einen besonderen Nebeneffekte hatte diese Ehrung dann auch gleich noch für die DEM-Geschichte: Immerhin ist die DEM 2010 die erste, die von einem Großmeister eröffnet wurde. Denn da Falko nun schon einmal auf der Bühne stand, wurde er von Jörg Schulz gleich verpflichtet, auch die DEM zu eröffnen. Freuen wir uns also auf großmeisterliche Tage.

 

Der Komet - die Meisterschaftszeitung der DEM

Wer wissen möchte, was in Oberhof abgeht - auf den Schachbrettern und daneben -, der muss unbedingt die tägliche Meisterschaftszeitung „Komet“ lesen. Dort findet Ihr zum Beispiel tagesaktuelle Analysen des Spielgeschehens in allen Altersklassen, Berichte über die Freizeitaktivitäten und den gesamten „Flurfunk“ der DEM. Im Netz stehen alle Zeitungsausgaben als PDF-Dateien zur Verfügung. Reinschauen lohnt sich.

 

Neues aus Oberhof - in Wort und Bild

Auch heute wieder frisch für Euch online gestellt: die neusten Foto-Impressionen vom Dienstag aus dem Turniersaal und vom Freizeitprogramm sowie die Mittwochs-Ausgabe von der Meisterschaftszeitung "Komet".

Außerdem sehens- und lesenswert: "Chessy on Tour" - mit dem DSJ-Maskottchen durch den Alltag in Oberhof.

Bilder aus dem Turniersaal

Die DEM ist eine eigene kleine Welt für sich. Neun Tage verbringen wir - alles in allem über 1000 Leute - gemeinsam auf dem "Planeten Oberhof". In dieser Zeit passiert vieles. Im Kapitel "Impressionen" versuchen wir, ein bisschen was von der Atmosphäre einzusammeln und wiederzugeben, in der die DEM stattfindet und die sie zu einem besonderen Schachturnier macht.

Unter Impressionen findet Ihr unsere tägliche Meisterschaftszeitung, das DEM-Radio, die Teilnehmerbilder und natürlich jede Menge Fotos: aus dem Turniersaal und dem Freizeitbereich, von Orten und Menschen, von Schachfiguren und allem möglichen anderen. Dieses Kapitel wird in den nächsten Tagen Stück für Stück weiterwachsen. Immer wieder reinschauen lohnt sich also unbedingt!

Hier geht's zum Beispiel zu den Impressionen aus dem Turniersaal vom Sonntag...

Live Blog - Eröffnungsveranstaltung

Im LIVE-Blog könnt ihr die Eröffnungsveranstaltung noch einmal miterleben.

Duell auf Brettern

Für uns Schachspieler sind die Bretter, die die Welt bedeuten, schwarz-weiß und haben 64 Felder. Christoph Stephan steht auf den Brettern, die seine Welt bedeuten. Der 24-jährige Biathlet vom WSV Oberhof 05 gewann bei den Weltmeisterschaften 2009 eine Silber- und eine Bronzemedaille. Außerdem nahm er an den Olympischen Winterspielen in Vancouver teil.

Am Donnerstag, dem 27.05.2010, könnt ihr Christoph Stephan live sehen - natürlich in Oberhof im Rahmen der DEM. Er wird sich mit keinem Geringeren als dem Deutschen Schachmeister und Spitzenjugendspieler Niclas Huschenbeth messen. Bei diesem ganz besonderen Event werden die beiden Sportler ihr Können am Brett und auf den Brettern unter Beweis stellen. Unterstützt werden sie dabei jeweils von einem Team, bestehend aus Teilnehmern der DEM.

Der Veranstaltungsort dieses großen DEM-Highlights ist die DKB Skisport-Halle Oberhof. Deutschlands erste Skihalle für den nordischen Wintersport bietet einen knapp 2000 Meter langen Rundkurs, der nicht nur von Spitzensportlern, sondern auch von Freizeitsportlern und Touristen genutzt werden kann. Deshalb sind alle Teilnehmer der DEM herzlich eingeladen, am 27.05. von 14:00 bis 16:00 Uhr die Teams um Christoph Stephan und Niclas Huschenbeth zu unterstützen und auch selbst ihre Runden auf den Loipen der Skihalle zu ziehen.

Diese einmalige Gelegenheit, die Oberhof uns hier bietet, sollte niemand verpassen. Packt doch neben den Schachbrettern auch eure Skier ein!

 

Die Vorfreude ankurbeln?

... - dann hol Dir doch einfach die Doppel-DVD vom vergangenen Jahr!

Die Deutschen Jugendmeisterschaften sind in jedem Jahr der Höhepunkt im Jugendschach. Wer sie noch einmal nacherleben möchte, der kann dies mit der Doppel-DVD von 2009 tun.

Die eine DVD enthält alle Videofilme inklusive des Musikvideos und der verschiedenen Impressionen der DEM. Zusammengestellt wieder von Rafael Müdder. Die zweite DVD enthält Fotos über Fotos, alle Radio-und Fernsehsendungen der DEM, die Meisterschaftszeitung und noch vieles mehr.

Einfach bestellen für 10 Euro inklusive auch diesmal einer Spende für den sozialen Partner der DSJ terre des hommes in der Geschäftsstelle der DSJ:

Hanns-Braun-Straße Friesenhaus I, 14053 Berlin
E-Mail: schulzjp ( bei ) aol.com
Tel.: 030 30007813; Fax.: 030 30007830

Der Berg ruft - DEM 2010 in Oberhof

Nach vielen Jahren der Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften im Schach finden die diesjährigen DEM im Oberhof (Thüringen) statt. Schon traditionell geht es an Pfingsten los, sodass Ihr also vor, während und nach der Meisterschaft vom 22. bis 30. Mai 2010 über diese Internetseite immer top aktuell über die Geschehnisse vor Ort informiert werden.

Und auch schon im Vorfeld wird es hier einiges zu entdecken geben: Da die Ausrichtung in Oberhof auch für das routinierte DEM-Team ein Novum ist, berichten wir über den derzeitigen Planungsstand und welche Probleme es im Vorfeld einer solch großen Meisterschaft zu lösen gibt, damit es am 22. Mai dann endlich heißt: "Herzlich Willkommen zur diesjährigen DEM in Oberhof!"


Deutsche Schachjugend, 14.05.2015 | Impressum | Sitemap | Kontakt zum Webmaster
Deutsche Schachjugend