Deutsche Vereins-Jugendmeisterschaften 2012
der Deutschen Schachjugend

Die DSJ auf Facebook

Werde Fan!

Die Meister 2012 im Überblick

  • U20: SK Bebenhausen
  • U20w: TSV Schott Mainz
  • U16: SG Porz
  • U14: TuS Makkabi Berlin
  • U14w:Oesede-Georgsmarienhütte
  • U12: Lübecker SV

Allen Meistern herzlichen Glückwunsch!

TSV Schott Mainz ist U20w-Meister

U20w-Meister: TSV Schott Mainz

Nie mehr als einen Brettpunkt gaben die Mainzerinnen pro Runde ab. Herzlichen Glückwunsch!

Meistertitel der U14 für Makkabi Berlin

Immerhin ein Unentschieden konnten die Porzer den Berlinern noch abnehmen. Das machte es noch einmal spannend: Am Ende war es ein halber Brettpunkt, der den Hauptstädtern den Sieg über Halle sicherte. Was für ein Finale!

SK Bebenhausen ist Deutscher Meister U20!

Deutscher Meister U20: SK Bebenhausen

4:0 führen die Württemberger jetzt gegen Frankfurt, damit können Sie sich der Meisterkrone sicher sein. Herzlichen Glückwunsch nach Osnabrück!

Lübecker SV ist Deutscher Meister der U12!

3:1 konnten sich die Hanseaten in der letzten Runde gegen Coswig durchsetzen und damit bei nahezu weißer Weste – eine einzige Partie haben die Lübecker Spieler in allen Runden verloren – durchsetzen. Wir gratulieren herzlich!

Blick an die Elbe

In der U14w hat Oesede-Marienhütte einen Durchmarsch hingelegt und steht schon nach der 6. Runde als Deutscher Meister fest – herzlichen Glückwunsch!

In der U14 hat es Makkabi Berlin selbst in der Hand, durch einen Sieg gegen Porz den Titel mit nach Hause zu nehmen.

U16-Meister noch offen

Lingen oder Porz? In Naumburg ist noch nichts entschieden. Die Niedersachsen führen die Tabelle an. Wenn sie heute gegen den Tabellenfünften Eppingen gewinnen, sind sie Deutscher Meister. Derzeit (10:59) liegt Lingen 1:0 in Führung.

U20 und U20w vor dem Abschluss: Bochum und Roßdorf in Lauerstellung

Im Kampf um die Krone des Deutschen Jugendschachs sind die zweitplatzierten Bochumer heute auf Schützenhilfe aus Frankfurt angewiesen. Diese spielen gegen den Tabellenführer aus Bebenhausen. Die Bebenhausener haben bisher jedoch so überzeugend gespielt, dass Ihnen der Erfolg zuzutrauen ist. 26,5 Brettpunkte aus sechs Runden - das sind durchschnittlich nahezu eine 4,5:1,5-Erfolg - sprechen eine deutliche Sprache.

Ein ähnliches Bild gibt es bei der U20w: hier führt Schott Mainz einen Mannschaftspunkt vor Ladja Roßdorf. Diese hoffen also auf Hilfestellung durch den Dortmunder SV 1875.

Eine anstrengende Meisterschaft nähert sich dem Abschluss. Die Resonanz der Beteiligten auf die Leistung des Ausrichterteams vom Hagener SV ist positiv; auch die neue Regelung, die Remisen erst nach 20 Zügen erlaubt, fand überwiegend Zuspruch.

28.12. Runde 3 mit Spitzenpaarungen

In der U20 trifft heute der Titelverteidiger Hamburger SK auf die Herausforderer aus Bebenhausen; am Tisch gegenüber versucht in der U20w die SpVgg Stetten, dem TSV Schott Mainz ein Bein zu stellen.

Anreisewetter

Die Wetteraussichten sind für alle Meisterschaften recht trüb: Osnabrück, Magdeburg und Verden erwarten am 26. Dezember leichten Regen bei etwa 8 Grad, nur in Naumburg besteht bei 10 Grad die Aussicht, dass der Regen ausbleibt. Immerhin besteht so wirklich keine Glatteisgefahr!

Ein Portal für die DVM

Unsere Techniker haben sich mächtig ins Zeug gelegt: Wie bei der Deutschen Einzelmeisterschaft präsentieren wir von nun an auch die DVM in neuem Layout. Immerhin ist sie eines der größten Turniere in Deutschland – über 600 Spieler und unzählige Betreuer sind daran beteiligt! Wir werden das Portal nach und nach ausbauen, Anregungen sind immer willkommen.

DVM 2012 steht vor der Tür

Auch im Jahr 2012 finden die DVM wieder zwischen Weihnachten und Silvester statt. Traditionell übernehmen Vereine die Ausrichtung der einzelnen Meisterschaften. Alle Meisterschaften beginnen am 26. (Anreisetag) und enden am 30. Dezember 2012. Abreise ist nach vorheriger Mitteilung auch am 31. Dezember möglich.

Konnte im vergangenen Jahr mit dem Hamburger SK die U20 für sich entscheiden: Niclas Huschenbeth
U20: Niclas Huschenbeth, GM in spe

Zu den Ergebnissen

Altersklasse U20 (Osnabrück)
Altersklasse U20w (Osnabrück)
Altersklasse U16 (Naumburg/Saale)
Altersklasse U14 (Magdeburg)
Altersklasse U14w (Magdeburg)
Altersklasse U12 (Verden/Aller)
Altersklasse U10 (Magdeburg)

Deutsche Schachjugend, 14.05.2015 | Impressum
Deutsche Schachjugend