Deutsche Meisterschaften 2011
der Deutschen Schachjugend

Das Team der Deutschen Schachjugend

Sortiert nach Gruppen

Leitung | Schiedsrichter | Freizeit | Presse/Internet | Kika | Bulletin | Verkauf

Bulletin-Team

Markus Semmel

  • Alter: 42
  • Funktion bei der DEM 2011: Teamleiter Bulletin
  • Heimat: Erlensee
  • Deine wievielte DEM (als Spieler/Teamer)?: Meine 15. als Teamer
  • Welches ist dein persönliches Lieblingsmärchen? Die Legende vom perfekten Partieformular
  • Was gehört für dich zu einem richtigen Märchen? ein Happy-End
  • Die DEM ist märchenhaft, weil... sie wie eine unendliche Geschichte ist und jedes Jahr neu geschrieben wird.

Maximilian Dapprich

  • Alter: 21
  • Funktion bei der DEM 2011: Bulletin
  • Heimat: Mainz
  • Deine wievielte DEM: 3
  • Welches ist dein persönliches Lieblingsmärchen: Rumpelstilzchen
  • Was gehört für dich zu einem richtigen Märchen: Phantasie
  • Die DEM ist märchenhaft, weil sie ein einzigartiges, traumhaftes und märchenhaftes Ereignis ist

Jens Koller

  • Alter: 24 Jahre
  • Funktion bei der DEM 2011: Bulletin-Team
  • Heimat: Bamberg
  • Deine wievielte DEM: 5x als Spieler 7x, 5x als Teamer
  • Welches ist dein persönliches Lieblingsmärchen? Tischlein deck dich

Eric Tietz

  • Alter: 20
  • Funktion bei der DEM 2011: Teamer im Bulletin-Team
  • Heimat: Münster (NRW)
  • Deine wievielte DEM (als Teamer): 2.
  • Welches ist dein persönliches Lieblingsmärchen? Hans im Glück
  • Was gehört für dich zu einem richtigen Märchen? ein Happy End
  • Die DEM ist märchenhaft, weil hier ein Happy End garantiert ist!

Moritz Nazarenus

  • Alter: 25
  • Funktion bei der DEM 2011: Bulletin-Team
  • Heimat: Marburg
  • Deine wievielte DEM: als Spieler 7x, als Teamer 4x
  • Welches ist dein persönliches Lieblingsmärchen? Hänsel und Gretal
  • Was gehört für dich zu einem richtigen Märchen? Dass das Böse am Ende immer besiegt wird.
  • Die DEM ist märchenhaft, weil in den Partien allerhand fantastisches geschieht.
Deutsche Schachjugend, 14.05.2015 | Impressum | Sitemap | Kontakt zum Webmaster
Deutsche Schachjugend