Deutsche Meisterschaften 2009
der Deutschen Schachjugend

Eröffnung der DEM 2009 - Live-Blog

20.49 Uhr Die Halle ist jetzt fast ganz leer. Wir schließen den Text-Ticker. Natürlich werden wir noch mit Bildern aktualisieren. Besuchen Sie uns bald wieder:  Ihr Meisterschaftsportal: www.dem2009.de

 

20.47 Uhr Die Auslosung der ersten Runde ist ausgehängt. Die Halle leert sich - die Massen strömen an die Pinnwände.

 

20.46 Uhr Der neue Vorsitzende der Deutsche Schachjugend wird auf die Bühne gebeten. Christian Warneke stellt sich vor. Er wurde im März auf der Jugendversammlung in Passau als Nachfolger von Patrick Wiebe gewählt. Er eröffnet die Deutschen Meisterschaften 2009 und wünscht viel Spaß!

 

20.44 Uhr Neben der Ehrennadel gibt es Feuerwasser für den Indianerhäuptling. Patrick erhält seine Ehrung hier, weil er sich immer für die Deutsche Schachjugend eingesetzt hat. Andere ausgeschiedene Präsidiumsmitglieder wurdem auf dem Kongress des Deutschen Schachbundes in Zeulenroda-Triebes verabschiedet. 

 
 
 

20.35 Uhr Fast vierzig Leute arbeiten auf der DEM als Ausrichter für die DSJ. Das Team besteht aus Schiedsrichtern, Freizeitteamern, Öffentlichkeitsarbeitern, Verkäufern, Gesamtleitern, Kika-Indianern, Bulletinern u.v.m. Vielen Dank für dieses Engagement! 

20.33 Uhr

Und weiter geht es mit den Ergebnissen:

U14w:

1. Hanna-Marie Klek

2. Filiz Osmanodja

3. Anja Schulz

 

Ganz knapp ist es in der U14:

1. Dennis Wagner

2. Florian Dürr

3. Rasmus Svane


20.32 Uhr

Über die Bildschirmpräsentation werden die Sieger bekannt gegeben. Langsam zeigen sich die Balkendiagramme:

U 20 m 

1. Arik Braun

2. Julian Jorczyk

3. Falco Bindrich

 

U20w

1. Melanie Ohme

2. Judith Fuchs

3. Anna Endress

 
 
 
 

20.05 Uhr Der Spaß der Eröffnungsfeier rückt in den Hintergrund. Jugendarbeit in Deutschland ist nicht vergleichbar mit den Bedingungen in vielen anderen Ländern auf der Welt. Deswegen engagiert sich die Deutsche Schachjugend in einer Partnerschaft mit terre des hommes. 

Ein gemeinsames Projekt von DSJ und tdh ist abgeschlossen. In Vietnam konnte ein Schulzentrum errichtet werden. Natürlich wird sofort das nächste Projekt in Angriff genommen: Die Errichtung einer Berufsschule. Hier vor Ort sind Spendendosen, wer von zu Hause spenden möchte, kann per Mail mit uns Kontakt aufnehmen.

19.58 Uhr Doping beim Schach? Das ist natürlich unfair. Aber ist es möglich? Am Sonntag wird nach Rundenbeginn ab 15.45 Uhr mit Dr. Michael Höppner ein Experte zur Diskussion geladen. Trainer, Betreuer, Eltern und Interessierte sind herzlich eingeladen! 

Gerade läuft ein kleiner Filmeinspieler zum Thema Doping im Schach. Eine Straßenumfrage zum Thema bringt kontroverse Sichtweisen zum Thema ans Licht!

Samstagabend beginnt um 19.30 Uhr die große Eröffnungsveranstaltung zur DEM. Mit dabei im Programm sind einige Highlights: Die in den vergangenen Wochen von der deutschen Schachöffentlichkeit gewählten Spieler des Jahres 2008 werden ausgezeichnet.

Im Internet kommentieren wir für Euch in einem Live-Blog ab 19.30 Uhr die Ereignisse - durch die vielen Fotos könnt Ihr das Geschehen hautnah auch am heimischen PC mitverfolgen.

 

Deutsche Schachjugend, 14.05.2015 | Impressum | Sitemap | Kontakt zum Webmaster
Deutsche Schachjugend