Deutsche Meisterschaften 2014
der Deutschen Schachjugend

Preisverleihung goldener Chesso

v.l.: Malte Ibs, Artur Jussupow, Niklas Huschenbeth, Arkadij Naiditsch, Justus Kempfer, Krisitin Wodzinski, Carsten Karthaus

Die Frage „Was ist der goldene Chesso?“ konnte gelüftet werden. Der goldene Chesso ist ein Preis für herausragende Ehrenamtliche und der Pokal, den es für diesen Preis gibt, ist der goldene Chesso.
Im Rahmen der DEM wurde dieses Jahr zum ersten Mal dieser Ehrenamtspreis verliehen.

Die Preisverleihung fand im Anschluss an die Podiumsdiskussion statt.
Das Ehrenamt ist unbezahlt aber auch unbezahlbar! Die Stärkung des Ehrenamts  ist wichtiges Thema auf allen Ebenen. Das zeigten die Vorreden von Dr. Günter Reinemann (Landespräsident S-A) und Malte Ibs (Stellv. Vorsitzender DSJ). Eine Idee der DSJ ist dieser Ehrenamtspreis. Die DSJ möchte Danke sagen und die Leuchttürme des ehrenamtlichen Engagements auszeichnen, was oft zu wenig gemacht wird. Aus den über 40 Bewerbungen durfte die Jury bestehend aus Prof. Dr. Robert von Weizsäcker, Melanie Ohme, Jan Pohl und Horst Metzing die drei Sieger auswählen.
Das Ehrenamt ist wichtig, ohne geht gar nichts. Für alle Nominierten und Paten gab es ein Dankeschön der DSJ. Die Laudationen für die Sieger übernahm Carsten Karthaus, Referent für Öffentlichkeitsarbeit der DSJ.
Siegerin in der Kategorie „Jugendleiter“ wurde die Jugendleiterin der Karlsruher Schachfreunde Kristin Wodzinski, die dort den Süddeutschen Mädchenpower GrandPrix und den Girlsday in Karlsruhe aus der Taufe hob.
In der Kategorie „Aktiver Jugendlicher“ gewann Justus Kempfer von der Schachjugend Herborn, der dort Jugendsprecher ist und dieses Amt auch im Landesverband Hessen ausübt.
In der Kategorie „Seele des Vereins“ gewann Thomas Bergmann vom Rhedaer Schachverein von 1931 e.V. Er ist dort seit 1972 Mitglied und trat mit 10 Jahren in den Verein ein. Seit 1998 ist er erster Vorsitzender. In den Lobreden wurde noch viel mehr über die Geehrten gesagt, was in diesem Bericht zu erwähnen leider den Umfang sprengen würde.

Leistungssport trifft Ehrenamt! Die DSJ sagt Danke an alle Ehrenamtlichen, weiter so!

Die feierliche Veranstaltung kann als Video unter www.dem2014.de komplett angesehen werden.


Deutsche Schachjugend, 14.05.2015 | Impressum | Sitemap | Kontakt zum Webmaster
Deutsche Schachjugend